Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Der BVB und die Stadt Dortmund

Wenn der BVB in Dortmund spielt, ist die ganze Stadt in Fußballstimmung. Die Polizei, die Stadtwerke und die Kneipenbesitzer haben am Spieltagdann jede Menge zu tun. Was genau hier dann außerhalb des Signal-Iduna-Parks passiert, hat sich eldoradio*-Reporterin Patricia Averesch angeschaut. Und wurde böse überrascht: Denn an dem Abend der Aufnahmen gab es den Anschlag die Mannschaft des BVB.
19.04.2017 | /

Junge Leute und der Parteibeitritt

2017 ist das ultimative Doppelwahljahr in NRW. Erst die Landtagswahl im Mai – dann die Bundestagswahl im September. Auch vor den Wahlen spielt die Politik bei vielen Jungen eine größere Rolle als sonst. Warum, weiß eldoradio*-Reporterin Patricia Averesch.
18.04.2017 | /

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmärkte das sind Glühweinstände, Weihnachtlieder, Tannenbäume - so wie in jeder Stadt. eldoradio*-Reporterin Katja Engel hat sich einen Weihnachtsmarkt der anderen Art angesehen: Den Mittelalter - Weihnachtsmarkt im Fredenbaumpark in der Dortmunder Nordstadt.
19.12.2016 | /

Unterwegs mit dem Mann, der Dortmunds Verkehr am Laufen hält

Busse und Bahnen immer zu spät? Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie viel schlimmer das alles wäre, wenn es Verkehrsmeister Klaus nicht gäbe.
18.11.2016 | /