Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Nachschuss: Rückblick auf die Bundesliga-Saison 2019/2020

Die Bundesliga-Saison 2019/2020 ist vorbei und es ist an der Zeit zurückzublicken. Geisterspiele, Handspiel-Ärger und Langeweile im Meisterschaftskampf: Eldoradio*-Reporterin Anabel Schröter hat die Highlights der Bundesliga humorvoll zusammengetragen.
05.07.2020 | /

Nachschuss: 34. Spieltag

Der 34. und damit letzte Spieltag war ein Schuss in den Ofen, findet eldoradio*-Reporter Jan Schebaum. Zumindest für die Dortmunder, die 0:4 gegen Hoffenheim verloren haben. Wieso man im Glashaus nicht mit Steinen werfen sollte, welcher Spieler erstmal ordentlich was trinken will, und welche List hinter dem Abstieg von Fortuna Düsseldorf stecken könnte, darum dreht sich diese Episode vom "Nachschuss".
29.06.2020 | /

Glosse - Fortsetzung der Fußballbundesliga

Nach wochenlager Unterbechung wegen der Corona-Pandemie darf die Bundesliga jetzt weiter spielen. Eigentlich doch ein Grund zum feiern, oder? eldoradio* Reporterin Marina Weidenhaupt mit einer Glosse zum Fußball in Coronazeiten:
09.05.2020 | /

Der Kaputte Toaster #27 - Nicht ohne

Viktor und Julian sprechen über Adventssonntage und die besten Geschenke als Kinder. Außerdem erzählt Julian von Afrika, unter anderem von einer anstrengenden Wanderung. War nicht ohne, wie der Deutsche sagt.
11.12.2019 | /