Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Ressort: Leben  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Glosse - Oktoberfest

Die Wiese'n in München ist das weltweit größte Volksfest. Für Weißwurst, Brezen und Bier muss man aber längst nicht mehr bis nach Bayern fahren - auch bei uns im Ruhrgebiet gibt es zahlreiche Veranstaltungen. Aber was ist eigentlich am Feiern in Dirndel oder Lederhose so toll? eldoradio*-Reporter Robin Ulrich hat`s für uns zusammengefasst:
30.09.2019 | /

Glosse: Kinder von Sozialpädagogen

Sie tragen Birkenstock-Sandalen, stricken buntgemusterte Socken und trällern Lieder auf der Gitarre. So oder so ähnlich stellen wir uns Sozialpädagogen vor. eldoradio*-Reporterin Marei Vittinghoff weiß es besser, denn ihre Eltern sind üben beide diesen Beruf aus. Heute möchte sie aber mal Klartext reden. Denn sie sagt: Alles, was man sich erzählt, ist wahr.
12.06.2019 | /

Rundfunkbeiträge abschaffen - ja oder nein?

Das Bundesverfassungsgericht möchte am 17.5.2018 darüber entscheiden, ob Rundfunkbeiträge rechtmäßig sind oder nicht. Grund dafür sind mehrere Klagen von Privatpersonen und Unternehmen. eldoradio*-Reporter Kevin Barth hat eine Glosse zu dem Thema verfasst.
16.05.2018 | /

Die guten Vorsätze

Gesünder essen, mehr Sport, weniger chillen. Wenn es ins neue Jahr geht, wollen viele von uns etwas besser machen. Am 17.01. ist der "Wirf deine Neujahrsvorsätze über Bord"-Tag. eldoradio*-Reporter Steffen Ludwig braucht den Tag nicht. Bei ihm läuft es super mit seinen Neujahrsvorsätzen.
17.01.2018 | /