Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Cäsh auf die Täsch: Geld und wir, Vol. 2 - KURT-Das Thema vom 05.02.2021

Möglichst viel aus seinem Geld machen: Darum geht es vor allem beim richtigen Sparen. Auch wenn man nur wenig Geld zur Verfügung hat, kann man mit dem richtigen Anlegen über längere Zeit ordentlich etwas herausholen. Manche Menschen ändern aber auch ihren kompletten Lebensstil, um Geld zu sparen, wie beispielsweise Frugalistinnen und Frugalisten oder Minimalistinnen und Minimalisten.
07.02.2021 | /

Cäsh auf die Täsch - Geld und wir - KURT-Das Thema vom 05.02.2021

Viele reden nicht gerne über's Geld. Aber es nützt ja nix, wie man so schön sagt. Wir haben uns getraut und einen Podcast nur über dieses unangenehme Thema gemacht, aber keine Sorge: Es gibt auch direkt einen Leitfaden dazu, wie Ihr das Thema Geld beim nächsten Mal leichter bei Euren Eltern zum Beispiel ansprechen könnt.
05.02.2021 | /

Sport in Coronazeiten - KURT Das Thema vom 29.01.2021

Fitnessstudios zu, Sporthallen geschlossen, Sport machen geht nicht mehr?! Oh doch! Unser Motto: Jetzt erst recht! Das zeigen unsere eldoradio*-Reporter*innen in dieser Folge des KURT-Podcasts und machen zuhause Bier-Yoga, spielen Schach (ja, auch das ist eine Sportart) und erklären euch, warum Sport gerade jetzt sehr wichtig ist.
29.01.2021 | /

Was wir positives aus der Coronakrise mitnehmen können – KURT-Das Thema vom 10.07.20

Homeoffice, digitales bezahlen, Rad fahren und Twitch: Die Coronakrise hat unser Leben ziemlich schnell und plötzlich auf den Kopf gestellt. In der letzten Folge der ersten Staffel des Kurt - Das Thema-Podcasts wollen wir wissen, ob denn an Corona wirklich alles schlecht war oder wo die Krise bei bestimmten Themen vielleicht doch zu mehr Verständnis geführt hat. Viel Spaß beim Hören und tolle Semesterferien wünscht euch die eldoradio*-Redaktion!
10.07.2020 | /