Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

FH Studierende produzieren Musical als Bachelorarbeit

Ein Muscial als Bachelorarbeit? Fünf Studierende der FH Dortmund machen genau das. eldoradio*-Reporterin Mona Bergmann hat mit ihnen über die besonderen Herausforderungen ihres Abschlussprojekts gesprochen:
24.03.2021 | /

Glosse - Schulschließungen in NRW wegen Corona

Die Corona-Zahlen steigen, mehrere NRW-Städte wollen ihre Schulen schließen, aber die Landesregierung sagt: Nö. So ungefähr war die Situation Ende März 2021 in NRW. Doch keine Sorge - eldoradio-Reporterin Angelika Steger hat eine kreative Lösung parat:
24.03.2021 | /

Rezension - Grafic Novel über die drei Fragezeichen

Die drei Fragezeichen ist eine absolute Kult-Serie - egal ob als Buch, Hörspiel, Film oder Live-Show. Jetzt gibt es auch eine Grafic Novel über die drei Detektive aus Rockey Beach. eldoradio*-Reporterin Miriam Jagdmann hat die Grafic Novel für euch gelesen:
24.03.2021 | /

Lass uns Lachen Tag - was bewirkt Lachen in unserem Körper?

Am 19. März war der „Lass uns Lachen“-Tag! eldoradio*-Reporter Julian Hirmke hat uns passend dazu ein paar Facts mitgebracht und mit einem Experten darüber gesprochen, warum Lachen eigentlich gesund für uns ist:
24.03.2021 | /