Wirtschaftsquicki: Kapitalflucht

Stellt euch mal vor, ein chinesisches Unternehmen kauft den BVB. Klappt niemals? Doch! Genau das ist kürzlich in Italien dem AC Mailand passiert. Nun will die chinesische Regierung solche Investitionen begrenzen – wegen der Kapitalflucht. Was dahinter steckt, weiß eldoradio*-Reporterin Patricia Averesch.

Autor: Patricia Averesch  Sendung: Toaster

07.12.2016 | /

Download (3.6 MB / 2:37 min)



WEITERE PODCASTS

Mängelexemplar #08 - „Toxische Weiblichkeit“ von Sophia Fritz

Wie viel Macht haben unsere Mütter über uns? Sind Frauen manipulativ oder wehren sie sich bloß gegen das Patriarchat? Und wie überwinden wir unsere weibliche Prägung? In dieser Folge sprechen wir über Sophie Fritz‘ neues Buch und Konzept „Toxische Weiblichkeit“. Außerdem fragen wir uns, ob wir „Powerfrauen“ sind, erzählen, was wir eigentlich abseits des Podcasts so machen und besprechen, warum die Feminismus-Debatte feststeckt.
01.04.2024 | /

Vetternwirtschaft #17 - Spider-Man 2 Recap

In dieser Folge ist Lea Tokarski zum zweiten Mal zu Gast. Sie ersetzt Dominic, welcher für die Aufnahme leider verhindert war. Lea und Justin sprechen, wie im letzten Podcast angekündigt, detailliert über den zweiten Spider-Man Film (mit Tobey Maguire). Freut euch erneut auf einen lustigen, nostalgischen und sehr unterhaltsamen Trip in die Vergangenheit. Bei eldoradio* findet ihr die erste Stunde des Podcasts, den Rest der insgesamt 2 Stunden 50 Minuten langen Folge auf Youtube. Viel Spaß mit der Folge.
26.07.2021 | /