Geschlechterrollen im TV: Männer sind Experten, Frauen schön

Männer dürfen reden und sind klug, Frauen müssen einfach nur schön aussehen. Was wie ein veraltetes Klischee aus den 50er Jahren klingt, ist immer noch Realität im deutschen Fernsehen. Das sagt zumindest eine neue Studie der Universität Rostock. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger kennt alle Ergebnisse.

Autor: Richard Steisslinger  Serie: Kollegengespräch  Sendung: Toaster

13.07.2017 | /

Download (4.65 MB / 3:05 min)



WEITERE PODCASTS

KURT - Das Thema: StuPa-Wahl Spezial

Für einen Spezial Podcast zur StuPa-Wahl haben wir mit den Parteien des Parlaments gesprochen. Mit dabei: Apfel, DAB, Ummah AKTIV, Jusos, Campusgrün, und Studis für Studis. Außerdem schauen wir darauf, wie die StuPa-Wahl in Zeiten von Corona abläuft. Informiert euch und geht wählen!
19.06.2020 | /

Arbeiten in Zeiten von Corona - KURT-Das Thema vom 05.06.2020

Arbeit für Studierende verändert sich während Corona. Egal ob es das "eigentliche" arbeiten ist, also lernen und Vorlesungen besuchen oder der typischen Studi-Nebenjob als Kellner*in. Wir schauen auf Berufe die besonders stark von Corona betroffen sind, Konzert-Techniker zum Beispiel. Und wir klären wie man sich auch während Corona motiviert kriegt. Das und vieles mehr im neuen KURT-Das Thema Podcast!
05.06.2020 | /