Geschlechterrollen im TV: Männer sind Experten, Frauen schön

Männer dürfen reden und sind klug, Frauen müssen einfach nur schön aussehen. Was wie ein veraltetes Klischee aus den 50er Jahren klingt, ist immer noch Realität im deutschen Fernsehen. Das sagt zumindest eine neue Studie der Universität Rostock. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger kennt alle Ergebnisse.

Autor: Richard Steisslinger  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Kultur  Sendung: Toaster

13.07.2017 | /

Download (4.65 MB / 3:05 min)



WEITERE PODCASTS

Gibt es sie, die Chipssucht?

Sie sind knusprig, lecker und ungesund - Kartoffelchips. Klar, dass die Sommerfigur leidet, wenn wir abends mal wieder zulangen. Und trotzdem geben wir unserem Heißhunger nur zu gern nach. eldoradio*-Reporterin Sharin Leitheiser hat für Euch recherchiert, ob so etwas wie eine "Chipssucht" wirklich existiert.
07.07.2017 | /

Wie schädlich ist Nachtarbeit?

Es gibt viele Berufe, in denen nachts arbeiten muss. Aber wie gefährlich ist Nachtarbeit für die Gesundheit?
07.02.2017 | /

Die Schattenspringerin

Wenn Licht weh tut: Svenja hat EPP. Wenn sie in die Sonne geht, fühlt sich das an, als würde ihre Haut von innen brennen.
07.02.2017 | /

Meeres-Mythen

Woran denkt ihr, wenn ihr Bermuda Dreieck hört? eldoradio*-Reporterin Luca Kalenborn klärt für uns, was hinter diesem berühmten Mythos steckt, und welche Erzählungen das Meer noch so versteckt hält.
03.07.2015 | /