Geschlechterrollen im TV: Männer sind Experten, Frauen schön

Männer dürfen reden und sind klug, Frauen müssen einfach nur schön aussehen. Was wie ein veraltetes Klischee aus den 50er Jahren klingt, ist immer noch Realität im deutschen Fernsehen. Das sagt zumindest eine neue Studie der Universität Rostock. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger kennt alle Ergebnisse.

Autor: Richard Steisslinger  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Kultur  Sendung: Toaster

13.07.2017 | /

Download (4.65 MB / 3:05 min)



WEITERE PODCASTS

Perugia: 10 Jahre nach dem Mord an Meredith Kercher

Genau vor 10 Jahren ist im italienischen Perugia die Austauschstudentin Meredith Kercher brutal ermordet worden. Wie hat sich die Stadt von dem Skandal erholt? eldoradio*-Reporterin Nele Posthausen ist auch für ein Auslandssemester nach Perugia gegangen und hat der Geschichte nachgespürt.
03.11.2017 | /

Gefährliche Teddybären - ein Thema bei der Marktüberwachung

Wenn Teddybären unsere Gespräche aufzeichnen, reden wir nicht von irgendeinem neuen Kinofilm sondern von der Ausstellung der Marktüberwachung der Bundesnetzagentur in Bonn. Gefährliche Teddybären, Radiowecker und Co. bei KURT
13.10.2017 | /

Ein Nebenjob mit Verantwortung: Organspenden-Organisator

Das Telefon klingelt, du nimmst ab und es geht um nicht weniger als ein Menschenleben. Marius Fischer organisiert als Student unter anderem den Transport von Organen bei der Deutsche Stiftung Organtransplantation.
12.10.2017 | /

Theremin - ein ganz spezielles Musikinstrument

Theremin ist ein Musikinstrument, dass aussieht wie ein Handtuchhalter. Wie von Geisterhand erzeugen wir mit unseren Handbewegungen im "leeren" Raum die Töne. Die hören wir nur, danke eines elektromagnetischen Feldes.
10.10.2017 | /