eldoradio* spezial Griechenland: Eine Dortmunderin in Athen

Goodbye Deutschland – Kalimera Griechenland! Auch bei uns in NRW gibt es Menschen, die nach Griechenland auswandern. eldoradio*-Reporterin Nina Bartnik hat Chara getroffen. Die 26-jährige Dortmunderin hat einen Job an einer deutschen Schule in Athen bekommen. Mit Nina hat sie unter anderem über kulturelle Unterschiede gesprochen und darüber, welche Chancen das Land trotz der anhaltenden Krise bietet.

Autor: Nina Bartnik, Inga Heidl  Serie: Kollegengespräch  Sendung: eldoradio* spezial

04.06.2019 | /

Download (2.91 MB / 3:11 min)



WEITERE PODCASTS

Bestatterin Susanne Lategahn

Zusammen mit ihrem Ehemann leitet Susanne Lategahn ein Bestattungshaus. Beide haben schon früh auf Veränderungen im Umgang mit dem Tod reagiert und neue Angebote geschaffen.
28.01.2017 | /

"Schmalbart" - Aufklärungsnetzwerk über Breitbart News

Die rechtspopulistische Plattform Breitbart News plant einen Ableger in Deutschland. Doch noch bevor der erste Artikel erschienen ist, formiert sich eine Gegenbewegung. „Schmalbart” heißt der Blog, der sich kritisch mit dem US-Medium auseinandersetzt. Christoph Kappes ist Digitalmanager, Publizist und der Erfinder von Schmalbart. Wir haben mit ihm über das Projekt gesprochen.
26.01.2017 | /

Christlicher Hip Hop

Sie lieben Hip-Hop und sie lieben Gott. Warum nicht beides verbinden? Das dachten sich die Jungs von Word. eldoradio*-Reporter Cedrik Pelka hat die Beiden im zum Interview im Studio getroffen.
23.01.2017 | /

Annette Kritzler & Almut Rybarsch & Hendrik Müller

Zu Gast bei eldoradio* waren die KulturMeileNordstadt e. V.Mitglieder Annette Kritzler & Almut Rybarsch & Hendrik Müller und berichteten aus dem spannenden und kulturreichen Stadtteil Nordstadt.
21.01.2017 | /