eldoradio* spezial Griechenland: Eine Dortmunderin in Athen

Goodbye Deutschland – Kalimera Griechenland! Auch bei uns in NRW gibt es Menschen, die nach Griechenland auswandern. eldoradio*-Reporterin Nina Bartnik hat Chara getroffen. Die 26-jährige Dortmunderin hat einen Job an einer deutschen Schule in Athen bekommen. Mit Nina hat sie unter anderem über kulturelle Unterschiede gesprochen und darüber, welche Chancen das Land trotz der anhaltenden Krise bietet.

Autor: Nina Bartnik, Inga Heidl  Serie: Kollegengespräch  Sendung: eldoradio* spezial

04.06.2019 | /

Download (2.91 MB / 3:11 min)



WEITERE PODCASTS

Die Leselernhelfer e.V.

Viele von euch haben sicherlich einen Nebenjob. Wer aber gerne mal ehrenamtlich tätig sein möchte, für den gibt es einen Verein: Mentor - Die Leselernhelfer. Der Verein unterstützt Kinder beim Lesenlernen, was nicht nur für Lehramtstudenten interessant sein kann. eldoradio*-Reporter Daniel Feldt hat sich mit dem Vorsitzenden Helmut Jüngst darüber unterhalten, wie genau so ein Mentoring eigentlich abläuft, ob es Erfolge gibt und wie diese messbar sind. Mehr Infos zum Verein gibt es auf www.Mentor-Dortmund.de.
03.05.2018 | /

Illegale Farben im Musikzone-Interview

Illegale Farben aus Köln sind am 2. Dezember live im Subrosa zu bestaunen! Kurz vorher waren Chris und Jens aus der Band in der Musikzone zu Gast und haben erzählt, was am neuen Album so neu ist und ob Köln denn nun eigentlich wirklich die krassere Konzert-Stadt ist als Dortmund. Müssten sie als Kölner, Dortmunder, Booker und Mukker ja bewerten können...
01.12.2017 | /

Ein Bordell mit Puppen

Sex. Es ist Liebe, Leidenschaft, Fortpflanzung und ja, auch ein lukratives Geschäft. Seit Jahrhunderten bieten Menschen sexuelle Dienstleistungen für Geld. So wie Evelyn Schwarz. Sie ist Prostituierte, Domina und Besitzerin eines Bordells und SM-Studios. Aber kein gewöhnliches Bordell, bei ihr zahlen die Kunden für Sex mit Puppen.
23.11.2017 | /

Verliebt in Casper: Portugal. The Man

eldoradio*-Reporter Kai Brands hat Zach und Eric von Portugal. The Man beim Way Back When 2017 zum Interview getroffen. Es geht ums Daddeln, ihre Mucke und ihre Liebe zu Casper.
19.10.2017 | /