Lafawndah - Daddy

„Her name is Ancestor Boy. She‘s coming out on March 22nd. She can‘t wait to slide in your ears.“ Die New Yorker Künstlerin Lafawndah spricht über ihr Debütalbum als habe sie ein physisches Wesen geschaffen. Eine außerweltliche Kreatur. Irgendwie mysteriös, irgendwie furchteinflößend. „No more secrets. Now you know.“ verspricht die Sängerin ihren facebook-Followern.

Keine Geheimnisse mehr. Denn davon scheint Lafawndah mehr als genug zu haben. Den Anfang macht die Musikerin mit ihrer Single Daddy. Mit eisiger Stimme beschwört sie die Geschichte von einem Vermächtnis herauf; erzählt von Familiengeheimnissen und deren Enthüllung. „Daddy didn‘t tell you. Didn‘t know. Mama couldn‘t tell you but it‘s time to know.“ singt Lafawndah und wiederholt die Zeile gleich einem Mantra. Ihre Stimme ist dabei manchmal nicht mehr als ein Hauch. Kühl und unantastbar schweben die Worte inmitten von elektronischen, vielschichtigen Klängen, irgendwo zwischen psychedelischem Pop und Clubmusik.

Auch ihre Biografie klingt als würde Lafawndah zwischen den Welten wandeln. Aufgewachsen ist die Sängerin mit ägyptischen und iranischen Wurzeln in Paris und Teheran. Später lebt sie in Mexiko und findet schlussendlich ihre künstlerische Heimat in New York. Ihre Musik ist an keinem dieser Orte anzusiedeln. Vielmehr verwebt Lafawndah ihre Erinnerungen und die verschiedenen kulturellen Einflüsse zu einem dichten Netz aus explorativen Sound-Experimenten. Das Ergebnis ist Popmusik von einer Künstlerin, die es sich selbst nicht einfach macht, weder thematisch noch musikalisch. Musik ist für Lafawndah kein bequemer Ort. Singen bedeutet Risiko.

(Sophia Fischer, eldoradio*)

RÜCKSCHAU

KW 25/2019
Laurel Life Worth Living
KW 18/2019
LUNAS feels
KW 17/2019
Rian Trainor B2
KW 16/2019
Káryyn Tilt
KW 12/2019
Mount Winslow Burden Of Time

ARCHIV

WOCHE Künstler/Band NAME DES ALBUMS/SONGS MUSIKLABEL
KW 31/2018 1805 Chop Liver 756190 Records DK
KW 30/2018 The Blaze She Animal 63
KW 29/2018 Kiefer What A Day Stones Throw Records
KW 28/2018 Johanna Amelie From Within Solaris Empire
KW 27/2018 Lenny de Luca P.M.A. Cascade Records
KW 26/2018 Hatchie Bad Guy Heavenly Recordings
KW 25/2018 Eartheater Inclined PAN
KW 24/2018 Pete Philly Dear Black Unicorn
KW 23/2018 Aisha Badru Bridges Nettwerk
KW 22/2018 G Flip About You Caroline Distribution