Interview: Illegale Farben aus Köln

Illegale Farben schauen nach innen, statt den Zeigefinger zu erheben. Auf ihrem selftitled Debüt geht es deswegen um Roadtrips mit Automatennahrung, ständiges Weglaufen und Ausbruch aus Gewohnheiten. Beim Interview mit Julian und Nele haben die Jungs aber keinerlei Weglauf-Tendenzen gezeigt, sondern sind im Gegenteil ordentlich ins Erzählen gekommen.

Autor: Nele Posthausen  Serie: Interview  Ressort: Musik  Sendung: Musikzone

07.04.2016 | /

Download (23.79 MB / 25:59 min)



WEITERE PODCASTS

So weit, so gut #016 - Ostkanada (1): Elche, Wasserfälle und viel zu viel Toast

Von Toronto bis nach Neufundland an den östlichsten Punkt Nordamerikas - eine Traumroute, die Sophie fast vier Monate lang bereisen durfte. Anekdoten, Tipps und den ein oder anderen Lacher aus den schönsten Städten und beeindruckendsten Landschaften gibt es hier bei uns in Teil eins unserer kleinen Kanada-Reihe!
05.11.2022 | /

Dreimal Gelb #021 - Aus der Versenkung und Stadion-Mahnmal

Herbst, Sonne und ein wunderschönes Wochenende an der Luft - "Denkste". Die DreimalGelb-Genossenschaft verbrachte den gesamten Samstag mit Fußballgucken! Dabei kam die Frage auf, warum die Liga aktuell so ausgeglichen ist. Oder ist sie das gar nicht? Welche Rolle könnte die WM spielen? Dann geht´s um abgeschriebene Profis, die wieder zu alter Form finden. Oder um von einem Synonym zu sprechen: Union Berlin. Aber ganz ohne Fußballromantik kommt kein DreimalGelb-Podcast aus. Christopher erzählt, welcher Fünftligist das Damoklesschwert jeder Familienfeier ist. Tim, welche Hymne ein Partyhit ist und Basti, wer seine Fußballsozialisation prägte. Was alle Teams gemeinsam haben? Wir wünschen sie uns in höheren Ligen. Abschließend wird die Über/Unter-Quizkrone vergeben. Spoiler: Bis drei zählen kann verwirrend sein...
02.11.2022 | /

Dreimal Gelb #020 - Der heilige Bellingham und 1860-Nostalgie

Ungewohnter Stadionbesuch des DreimalGelb-Teams: Letzten Dienstag ging es zum BVB gegen Sevilla. Champions League wollte sich das Trio dann doch nicht entgehen lassen. Passend dazu friemeln Bastian,Tim und Christopher die Gruppenphase auseinander: Wer ist der größte Looser? Wer der Trainergott? etc. Dann springt DreimalGelb beim Trainerwechsel-Thema, wo es ein richtiges Schmankerl zu hören gibt: Die Daten aus 25 Jahren haben die drei dazu ausgewertet im Rahmen eines Uni-Seminars und stellen euch den Wahrheitsgehalt einiger Trainermythen vor. Basti und Tim sind zudem am Samstag in den "Genuss"gekommmen, 1860 live zu erleben. Grund genug, die große Historie in einer Nostalgie-Ecke ausleben zu lassen. Abschließend folgt das Quiz. Nach der letzten (wilden!) Quiz-Episode geht es zurück zu den Wurzeln: Aufstellungen raten.
28.10.2022 | /

Dreimal Gelb #019 - Hattrick plus Eins und Pharisäer

Wegen der Länderspielpause gibts kaum Themen - Pustekuchen! Die Notizzettel der DreimalGelb-Podcaster explodieren. Es geht los mit einer hochwissenschaftlichen Frage und Ernüchterung, was die Nationalmannschaft betrifft. Dann machen sich Christopher, Basti und Tim an die Bundesliga-Krisenwatch: Quo vadis Stuttgart, Wolfsburg und Leverkusen? In der Rubrik Fünferpack hauen sich Christopher und Basti die besten Innenverteidigungen der Bundesliga um die Ohren - und sind sich manchmal sogar einig. Und sonst? Um das neue "FIFA" geht es auch. Spoiler: TrueCrime bei Dreimal Gelb. Im Abschlussquiz hat Tim ausgedachte und reale Geschichten gemischt. Können Christopher und Basti diese identifizieren?
28.10.2022 | /