Interview: Illegale Farben aus Köln

Illegale Farben schauen nach innen, statt den Zeigefinger zu erheben. Auf ihrem selftitled Debüt geht es deswegen um Roadtrips mit Automatennahrung, ständiges Weglaufen und Ausbruch aus Gewohnheiten. Beim Interview mit Julian und Nele haben die Jungs aber keinerlei Weglauf-Tendenzen gezeigt, sondern sind im Gegenteil ordentlich ins Erzählen gekommen.

Autor: Nele Posthausen  Serie: Interview  Ressort: Musik  Sendung: Musikzone

07.04.2016 | /

Download (23.79 MB / 25:59 min)



WEITERE PODCASTS

Atlantis

Was haben Bielefeld und Atlantis gemeinsam? Beiden wird nachgesagt, dass es sie gar nicht gibt. Was es aber mit Atlatnis genau auf sich hat, damit hat sich eldoradio*-Reporterin Lisa König genauer auseinandergesetzt.
04.06.2019 | /

Rechtsradikale vor der EF50

50 Rechtsradikale haben sich am Dienstagabend auf dem Campus der TU versammelt, um die Gründung einer anarchistischen Hochschulgruppe zu verhindern.
11.01.2017 | /

Dortmund - besser als sein Ruf?

Eigentlich ist Dortmund doch gar nicht so hässlich, oder? Gut, wenn man sich das Physik-Gebäude auf dem Campus anguckt, ist das nicht gerade schön. Aber doch hat Dortmund irgendwie Charme, findet zumindest eldoradio*-Reporterin Christina Strunck.
22.11.2016 | /

Island bei der Fußball-EM

Island hat den Einzug ins Halbfinale der Fußball-EM verpasst. Trotzdem war die Stimmung gut, berichtet eldoradio*-Reorterin Christin Jahns. Sie war vor Ort und hat das Spiel im Stadion gesehen.
04.07.2016 | /