Holocaust - Flucht mit fünf Jahren

Diesen Sonntag ist es 74 Jahre her, dass die Rote Armee das Konzentrationslager in Auschwitz befreite. Sechs Millionen Juden wurden von den Nazis im Holocaust ermordet - nur wenige konnten entkommen. Eine von Ihnen ist Tamar Dreifuss – Sie wurde als fünfjährige von den Nazis zum Tode verurteilt und überlebte trotzdem.

Autor: Lena Heising  Serie: Porträt  Ressort: Politik  Sendung: KURT

25.01.2019 | /

Download (3.74 MB / 2:43 min)



WEITERE PODCASTS

Pop aus Dortmund: Rekk im Interview

Sänger Matti von Rekk würde live am liebsten jede Menge cover zocken, warum er das nicht durchsetzen kann, verrät er im Interview in der Musikzone. Außerdem erfragen Nele und Katja natürlich alles zum Debüt-Album "Sixty Two".
14.03.2016 | /

Interview: Who Killed Bruce Lee

Who Killed Bruce Lee aus Beirut im Libanon wurden von Plattenfirmen schon öfter mal gefragt, ob sie nicht ein bisschen was Orientalisches spielen könnten. Machen sie aber nicht. Die Jungs zocken straighten Rock. In der Musikzone haben sie ihre Liebe zu dieser Musik erklärt.
14.03.2016 | /

Herrenmagazin im Interview

Schock schwere Not! Anfang 2016 verkündeten Herrenmagazin, die vielleicht poetischsten unter den Kopf-Punk-Poppern, dass sie sich nach diesem Jahr trennen werden. Sänger Deniz Jaspersen erklärt in der Musikzone, ob das wirklich das endgültige Aus sein kann und welche Wege die Bandmitglieder jetzt einschlagen wollen.
28.02.2016 | /

Kapelle Petra bei eldoradio*

"Heute ist Geburtstag" ist der Song, der sie bekannt machte. Kapelle Petra aus Hamm haben aber noch so viel mehr zu bieten - zum Beispiel ihr mittlerweile fünftes Album "The underforgotten table". Mit den Musikzone-Moderatoren Julian Beyer und Katja Vossenberg quatschen sie über ihr Album, verrückte Tour-Erlebnisse und den 100. Geburtstag der Band. Das ganze Interview hört ihr hier.
18.02.2016 | /