Holocaust - Flucht mit fünf Jahren

Diesen Sonntag ist es 74 Jahre her, dass die Rote Armee das Konzentrationslager in Auschwitz befreite. Sechs Millionen Juden wurden von den Nazis im Holocaust ermordet - nur wenige konnten entkommen. Eine von Ihnen ist Tamar Dreifuss – Sie wurde als fünfjährige von den Nazis zum Tode verurteilt und überlebte trotzdem.

Autor: Lena Heising  Serie: Porträt  Ressort: Politik  Sendung: KURT

25.01.2019 | /

Download (3.74 MB / 2:43 min)



WEITERE PODCASTS

Portrait - Parfumeur

Gerüche und Düfte umgeben uns ständig. Jemand der sich das Entwickeln von Düften zum Job gemacht hat, ist der Parfümeur Uwe Manasse. eldoradio*-Reporter Jan Fleischer hat mit ihm über seine Arbeit, die Suche nach dem passenden Parfüm und bewusstes Riechen gesprochen.
30.03.2019 | /

Gibt es sie, die Chipssucht?

Sie sind knusprig, lecker und ungesund - Kartoffelchips. Klar, dass die Sommerfigur leidet, wenn wir abends mal wieder zulangen. Und trotzdem geben wir unserem Heißhunger nur zu gern nach. eldoradio*-Reporterin Sharin Leitheiser hat für Euch recherchiert, ob so etwas wie eine "Chipssucht" wirklich existiert.
07.07.2017 | /

Wie schädlich ist Nachtarbeit?

Es gibt viele Berufe, in denen nachts arbeiten muss. Aber wie gefährlich ist Nachtarbeit für die Gesundheit?
07.02.2017 | /

Die Schattenspringerin

Wenn Licht weh tut: Svenja hat EPP. Wenn sie in die Sonne geht, fühlt sich das an, als würde ihre Haut von innen brennen.
07.02.2017 | /