Corona in den USA

Kate Lambert studiert eigentlich Geologie in Rochester im Staat New York (USA). Wegen der Corona-Pandemie mussten aber alle Studierende die Uni verlassen. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie ihr Studium jetzt aussieht, was sie von den Corona-Maßnahmen in den USA hält und welche Auswirkungen die Krise auf die anstehenden Präsidentschaftswahlen haben könnte. Das ganze Interview könnt ihr auf unserem Instagram-Kanal anschauen!

Autor: Simon Schulz  Serie: Interview  Ressort: Zeitgeschehen  Sendung: Schorle*

25.05.2020 | /

Download (3.46 MB / 2:31 min)



WEITERE PODCASTS

Weltraumtourismus wir kommen!

Urlaub auf dem Mond statt auf Malle - wie wärs? Die drei reichsten Männer der Welt batteln sich gerade, wer zuerst im Weltraum Urlaub macht. Eldoradio*-Reporterin Sophia Klimpel hat sich überlegt, wie so eine Urlaubsreise im Science-Fiction Stil wohl aussehen könnte.
07.07.2021 | /

Der bisher heißeste Tag des Jahres: Ein humorvoller Blick ins Dachgeschoss unseres Reporters

In den Urlaub wollen wir seit der Pandemie sowieso alle längst mal wieder. eldoradio*-Reporter Tim Geisemann hat einige Ideen, wie man die tropischen Temperaturen in Dachgeschosswohnungen jetzt so richtig zu schätzen lernt - na gut, oder sie zumindest mit Humor nimmt.
17.06.2021 | /

Glosse - Schulschließungen in NRW wegen Corona

Die Corona-Zahlen steigen, mehrere NRW-Städte wollen ihre Schulen schließen, aber die Landesregierung sagt: Nö. So ungefähr war die Situation Ende März 2021 in NRW. Doch keine Sorge - eldoradio-Reporterin Angelika Steger hat eine kreative Lösung parat:
24.03.2021 | /

Einsamkeit ist geil!

Viele fühlen sich bei Home-Office, Online-Vorlesungen und Kontaktbeschränkungen auf Dauer einsam. Völliger Unsinn, sagt eldoradio*-Reporterin Sophie Dissemond. Einsam sein weiß nur keiner zu schätzen.
12.11.2020 | /