Alarmstufe Rot

Eins der bekanntesten Unglücke der Welt ist ohne Zweifel das der Titanic – am 14. April 1912 ist das damals größte Schiff der Welt mit einem Eisberg zusammengestoßen, von den über 2000 Passagieren konnten nur knapp 700 gerettet werden. Mit solchen großen Katastrophen, aber auch mit kleineren beschäftigt sich aktuell eine Sonderausstellung der DASA Arbeitswelt in Dortmund – eldoradio*-Reporter Max Drews hat am eigenen Leib erfahren, wie sich Autounfälle und Erdbeben anfühlen.

Autor: Max Drews  Serie: Beiträge  Ressort: Lokales  Sendung: Toaster

05.05.2017 | /

Download (4.82 MB / 3:30 min)



WEITERE PODCASTS

Buchrezension - Das Institut von Stephen King

Viele halten Übernatürliche Kräfte für Humbug. Allerdings wird dazu immer wieder wissenschaftlich geforscht. Beispielsweise an der Universität Freiburg im Breisgau. Wie es in echt wäre paranormale Fähigkeiten zu haben, beschreibt Stephen King in seinem neuen Roman „Das Institut“. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli hat das Buch für euch gelesen:
30.09.2019 | /

Wie ist der neue Star Wars Film

Das Imperium und die Jedis sind wieder zurück. Rogue One: A Star Wars Story startet in den Kinos. Wie gut der Film ist und worum es geht, weiß eldoradio*-Reporter Lucas Tenberg. Er war im Kino und hat Rogue One gesehen.
15.12.2016 | /

Filmrezension: "Meine Brüder und Schwestern im Norden"

Heute läuft mit "Meine Brüder und Schwestern im Norden" ein Film in den Kinos an, der den Anspruch hat, hinter die Fassade von Nordkorea zu blicken.
14.07.2016 | /

Wer ist Oda Jaune?

Kunst kann manchmal seltsam sein. Und manchmal kann man damit einfach nichts anfangen. Aber oft wird die Sache klarer, wenn man hinter die Fassade des Künstlers blickt. "Wer ist Oda Jaune?" heißt ein neuer Film, in dem die Jung-Regisseurin Kamilla Pfeffer die außergewöhnliche Düsseldorfer Künstlerin porträtiert.
22.06.2016 | /