Nieder mit der Unterdrückung: "entgoogleisiere" dich jetzt!

Facebook, Google und Co. erleichtern das digitale Leben und sind dabei kostenfrei. Umsonst sind sie aber nicht, denn bezahlt wird indirekt mit persönlichen Daten. Welche Open Source Alternativen es gibt und warum es noch nicht zu spät ist, sich zu „entgoogleisieren“, hat eldordadio* Reporter Pierre-Jean Guéno zusammengefasst.

Autor: Pierre-Jean Guéno  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Wort  Sendung: Die Anmacher

30.10.2014 | /

Download (8.2 MB / 5:58 min)



WEITERE PODCASTS

Kay Voges

Kay Voges hat nicht nur bei den Kritikern das Interesse am Schauspielhaus Dortmund geweckt sondern auch bei eldoradio*-Moderator Norbert Paul. Wie konnte er das schaffen?
28.01.2017 | /

Bestatterin Susanne Lategahn

Zusammen mit ihrem Ehemann leitet Susanne Lategahn ein Bestattungshaus. Beide haben schon früh auf Veränderungen im Umgang mit dem Tod reagiert und neue Angebote geschaffen.
28.01.2017 | /

Annette Kritzler & Almut Rybarsch & Hendrik Müller

Zu Gast bei eldoradio* waren die KulturMeileNordstadt e. V.Mitglieder Annette Kritzler & Almut Rybarsch & Hendrik Müller und berichteten aus dem spannenden und kulturreichen Stadtteil Nordstadt.
21.01.2017 | /

Jens Vogt von Demask

Bei Demask gibt es Lack, Leder und andere Sachen, die euch Freude allein, zu zweit, zu dritt … bereiten sollen. Jens Vogt ist der Inhaber und erzählt von seien Kunden und Produkten.
21.01.2017 | /