Nieder mit der Unterdrückung: "entgoogleisiere" dich jetzt!

Facebook, Google und Co. erleichtern das digitale Leben und sind dabei kostenfrei. Umsonst sind sie aber nicht, denn bezahlt wird indirekt mit persönlichen Daten. Welche Open Source Alternativen es gibt und warum es noch nicht zu spät ist, sich zu „entgoogleisieren“, hat eldordadio* Reporter Pierre-Jean Guéno zusammengefasst.

Autor: Pierre-Jean Guéno  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Wort  Sendung: Die Anmacher

30.10.2014 | /

Download (8.2 MB / 5:58 min)



WEITERE PODCASTS

Adventskalender: Wie der Weihnachtsmann durch den Schornstein kommt

Santa Claus kommt in den USA bekanntlich durch den Schornstein gerutscht, um nachts die Geschenke unter den Baum zu legen. Unser Weihnachtsmann hat sich mit ihm darüber unterhalten und will das nun selbst einmal ausprobieren. Bei seinem Versuch hat ihn eldoradio*-Reporter Tim Renner begleitet.
18.12.2020 | /

Adventskalender: Ein Brief an das Netflix-Produktionsteam

Gefühlt haben wir immer noch März. Zugegeben, einen sehr langen, und mittlerweile glühweindurchtränkten März. Aber, so richtig in Weihnachtsstimmung ist die Welt noch nicht. Nur gut, dass Netflix unser Kopfkino anheizt. So wissen wir wenigstens, was uns in der Quarantäne entgeht, oder nicht? eldoradio*-Reporterin Lea Nitsch hat einen ganz speziellen Wunschzettel geschrieben.
14.12.2020 | /

Nachschuss: Rückblick auf die Bundesliga-Saison 2019/2020

Die Bundesliga-Saison 2019/2020 ist vorbei und es ist an der Zeit zurückzublicken. Geisterspiele, Handspiel-Ärger und Langeweile im Meisterschaftskampf: Eldoradio*-Reporterin Anabel Schröter hat die Highlights der Bundesliga humorvoll zusammengetragen.
05.07.2020 | /

Nachschuss: 34. Spieltag

Der 34. und damit letzte Spieltag war ein Schuss in den Ofen, findet eldoradio*-Reporter Jan Schebaum. Zumindest für die Dortmunder, die 0:4 gegen Hoffenheim verloren haben. Wieso man im Glashaus nicht mit Steinen werfen sollte, welcher Spieler erstmal ordentlich was trinken will, und welche List hinter dem Abstieg von Fortuna Düsseldorf stecken könnte, darum dreht sich diese Episode vom "Nachschuss".
29.06.2020 | /