Nieder mit der Unterdrückung: "entgoogleisiere" dich jetzt!

Facebook, Google und Co. erleichtern das digitale Leben und sind dabei kostenfrei. Umsonst sind sie aber nicht, denn bezahlt wird indirekt mit persönlichen Daten. Welche Open Source Alternativen es gibt und warum es noch nicht zu spät ist, sich zu „entgoogleisieren“, hat eldordadio* Reporter Pierre-Jean Guéno zusammengefasst.

Autor: Pierre-Jean Guéno  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Wort  Sendung: Die Anmacher

30.10.2014 | /

Download (8.2 MB / 5:58 min)



WEITERE PODCASTS

Erste Einschätzung zur US-Wahl

Die USA haben gewählt und die Wahllokale haben geschlossen, aber noch ist nichts entschieden. Was Professor Doktor Grünzweig, Professor am Institut für Amerikanistik und Anglistik, von den ersten Ergebnisse hält, hört ihr im Live-Interview vom Morgen des 04.11..
04.11.2020 | /

Gender Pay Gap in der EU

Frauen verdienen in den meisten Fällen weniger als Männner - das nennt man Gender Pay Gap. Der Europäische Gewerkschaftsbunde hat jetzt eine Studie veröffentlicht in der unter anderem berechnet wird, wie lange es dauert bis die Lohnlücke in den einzelnen EU-Ländern geschlossen sein wird. eldoradio*-Reporterin Miriam Jagdmann hat sich angesehen wie die Lage in Deutschland ist.
11.10.2020 | /

Rechtsextremismus bei Polizei und Co.

Gerade in den letzten Wochen wurden immer wieder rechtsextreme Chatgruppen bei der Polizei aufgedeckt. Passend dazu hat Horst Seehofer jetzt einen Lagebericht zu Rechtsextremismus bei den deutschen Sicherheitsbehörden vorgelegt. Welche Ergebnisse drin stehen und warum es daran Kritik gibt, erklärt eldoradio*-Reporterin Sophia Sailer.
11.10.2020 | /

KURT - Das Thema: StuPa-Wahl Spezial

Für einen Spezial Podcast zur StuPa-Wahl haben wir mit den Parteien des Parlaments gesprochen. Mit dabei: Apfel, DAB, Ummah AKTIV, Jusos, Campusgrün, und Studis für Studis. Außerdem schauen wir darauf, wie die StuPa-Wahl in Zeiten von Corona abläuft. Informiert euch und geht wählen!
19.06.2020 | /