Nieder mit der Unterdrückung: "entgoogleisiere" dich jetzt!

Facebook, Google und Co. erleichtern das digitale Leben und sind dabei kostenfrei. Umsonst sind sie aber nicht, denn bezahlt wird indirekt mit persönlichen Daten. Welche Open Source Alternativen es gibt und warum es noch nicht zu spät ist, sich zu „entgoogleisieren“, hat eldordadio* Reporter Pierre-Jean Guéno zusammengefasst.

Autor: Pierre-Jean Guéno  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Wort  Sendung: Die Anmacher

30.10.2014 | /

Download (8.2 MB / 5:58 min)



WEITERE PODCASTS

Vetternwirtschaft #001 - Ein Roboter im Restaurant?!

Vetternwirtschaft: Das sind die Cousins Justin Jenderny und Dominc Holtschmitd. In ihrere Premieren-Folge stellen sie sich und ihren Podcast vor. Außerdem sprechen sie über disoziative Identitätsstörung und reisen ins 3. Jahrtausend vor Christus....
10.01.2020 | /

Probetraining bei den Eishockey-Bambinis

eldoradio*-Reporterin Fabienne Strohmer hat sich auf's Eis getraut - nachdem sie eine halbe Stunde gebraucht hatte, um sich die Schutzkleidung anzulegen - und hat versucht, den Puck ins Tor zu befördern.
19.01.2017 | /