Reinhard Wiesemann

Das Unperfekthaus in Essen ist ein faszinierendes Projekt, dass Freiräume bietet für Künstler, Vereine und Initiativen und dass sich wirtschaftlich trägt ohne andauernd Rechnungen zu stellen. Wie kommt man auf eine solche Idee und warum investiert man sein Geld in dieses Projekt? Reinhard Wiesemann ist der Mann hinter dem Unperfekthaus und wird in eldoradio* darüber reden. Er ist ein umtriebiger Mann, der z. Z. das nächste Großprojekt in Essen realisiert: Das Generationen-Kult-Haus. Auch hier geht es wieder darum, Ideen wirtschaftlich tragfähig umzusetzen. Nach dem Linux-Hotel das dritte Großprojekt von ihm jenseits ausgetretener Pfade.

Autor: Norbert Paul  Sendung: Gesprächsstoff

04.02.2011 | /

Download (131.55 MB / 95:55 min)



WEITERE PODCASTS

FH Studierende produzieren Musical als Bachelorarbeit

Ein Muscial als Bachelorarbeit? Fünf Studierende der FH Dortmund machen genau das. eldoradio*-Reporterin Mona Bergmann hat mit ihnen über die besonderen Herausforderungen ihres Abschlussprojekts gesprochen:
24.03.2021 | /

Rezension - Grafic Novel über die drei Fragezeichen

Die drei Fragezeichen ist eine absolute Kult-Serie - egal ob als Buch, Hörspiel, Film oder Live-Show. Jetzt gibt es auch eine Grafic Novel über die drei Detektive aus Rockey Beach. eldoradio*-Reporterin Miriam Jagdmann hat die Grafic Novel für euch gelesen:
24.03.2021 | /

Lass uns Lachen Tag - was bewirkt Lachen in unserem Körper?

Am 19. März war der „Lass uns Lachen“-Tag! eldoradio*-Reporter Julian Hirmke hat uns passend dazu ein paar Facts mitgebracht und mit einem Experten darüber gesprochen, warum Lachen eigentlich gesund für uns ist:
24.03.2021 | /

Online-Klausuren - Regeln und Co.

Vorlesungen von zu Hause aus besuchen? Sind wir gewohnt. Referate von zu Hause aus halten? Kennen wir. Und Klausuren? Die werden jetzt auch online geschrieben. Was ihr dabei beachten müsst, das erklärt Tanika Henke:
24.03.2021 | /