Die Viertel-Sternstunde

Die Weihnachtszeit soll ja eine Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe sein. Aber sind wir mal ehrlich: Die Tage bis zum Fest ist die hektische Zeit im ganzem Jahr. Geschenke besorgen, das Weihnachtsfest planen und nebenher noch der ganz normale Alltags-Wahnsinn. Stress pur. Die Viertelsternstunde, ein Angebot der Reinoldikirche soll dem jetzt entgegensteuern und den Menschen eine Pause vom Weihnachtsstress bieten. Was genau hinter dem Projekt steckt, das hat sich eldoradio*-Reporterin Miriam Jagdmann für euch angesehen.

Autor: Miriam Jagdmann  Serie: Besinnliches  Ressort: Wort  Sendung: Toaster

15.12.2016 | /

Download (4.68 MB / 3:24 min)



WEITERE PODCASTS

Eine Woche im Wald

Eine Woche lang im Wald in einer Hütte leben, tagsüber Bäume fällen und mit der Spitzhacke Wege anlegen. eldoradio*-Reporterin Carolin Weische hat genau das getan – mit zehn anderen Menschen aus unterschiedlichen Berufen hat sie am Bergwaldprojekt teilgenommen. Das ist ein Freiwilligenprojekt, um unsere Wälder zu erhalten.
04.05.2017 | /

Veit Alex - ein androgynes Model

Rote Lippen, ein kurzer Rock und ewig lange Beine auf High Heels. Neugierig geworden? Der Namen dieser Schönheit überrascht: Veit Alex. Hinter der Schminke und den Frauenklamotten verbirgt sich ein Mann. Veit Alex ist 21, kommt aus Essen und arbeitet schon seit drei Jahren als androgynes Model. Eldoradio*-Reporterin Julia Krischok hat ihn zum Interview getroffen.
10.02.2017 | /

Schwulenreferat zur Absage der Podiumsdiskussion

Die Podiumsdiskussion zur Land- und Bundestagswahl ist abgesagt worden - weil Neonazis nicht in den Hörsaal konnten. Warum das Autonome Schwulenreferat so entschieden hat, hat uns Referent Cordt von Egidy erklärt.
03.02.2017 | /

Abi braucht 13 Jahre

Heute startet die Unterschriftenaktion der Initiative "G9 jetzt" in NRW.Sie will das Abi nach 13 Jahren wieder einführen. Ein Kommentar von Marina Weidenhaupt.
02.02.2017 | /