Die Viertel-Sternstunde

Die Weihnachtszeit soll ja eine Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe sein. Aber sind wir mal ehrlich: Die Tage bis zum Fest ist die hektische Zeit im ganzem Jahr. Geschenke besorgen, das Weihnachtsfest planen und nebenher noch der ganz normale Alltags-Wahnsinn. Stress pur. Die Viertelsternstunde, ein Angebot der Reinoldikirche soll dem jetzt entgegensteuern und den Menschen eine Pause vom Weihnachtsstress bieten. Was genau hinter dem Projekt steckt, das hat sich eldoradio*-Reporterin Miriam Jagdmann für euch angesehen.

Autor: Miriam Jagdmann  Serie: Besinnliches  Ressort: Wort  Sendung: Toaster

15.12.2016 | /

Download (4.68 MB / 3:24 min)



WEITERE PODCASTS

Jens Vogt von Demask

Bei Demask gibt es Lack, Leder und andere Sachen, die euch Freude allein, zu zweit, zu dritt … bereiten sollen. Jens Vogt ist der Inhaber und erzählt von seien Kunden und Produkten.
21.01.2017 | /

Maik und Vic von How to loot Brazil

Maik und Vic berichten über die Bandgeschichte.
14.01.2017 | /

Michael Frehn

Michael Frehn hat an der TU Dortmund Raumplanung studiert und ist heute Verkehrsplaner mit eigenem Büro in Dortmund.
14.01.2017 | /

Julian Hans von Hans bringt Glück

Julian Hans hat vor knapp zwei Jahren mit Hans im Glück einen kleinen Laden für regionale Lebensmittel eröffnet. Im Interview erzählt er davon, was man bei ihm bekommen kann.
14.01.2017 | /