Im Gespräch mit Diedrich Diederichsen

Wir präsentieren ein Gespräch von STEFFEN KORTHALS / DASH mit einem der größten Musik- und Kulturphilosophen der Gegenwart: DIEDRICH DIEDERICHSEN! Er hat sich seit den 80er-Jahren einen Namen gemacht als Kulturwissenschaftler, Kurator, Theoretiker sowie als Journalist und Autor in den Popkultur-Zeitschriften "Sounds" und "Spex". Seine Bücher, wie unter anderem "Sexbeat", "Freiheit macht arm" und unlängst "Über Pop-Musik", sind Meilensteine der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und kulturellen Fragen unserer Zeit. Regelmäßig schreibt er für Zeitungen und Zeitschriften wie "Die Zeit", "TAZ", "Jungle World", "Theater Heute" und "Texte zur Kunst".Vor dem Hintergrund aktueller Diskurse um den spekulativen Realismus, Poptheorie, Subjekt, Science Fiction, Sounds und Kunst, spricht Diedrich Diederichsen mit Steffen Korthals (Dash), beantwortet Fragen, wirft neue auf, gibt Aus- und Einblicke in Gesellschaftliches und Persönliches.Die Musiksendung VINYL ASYL läuft montags, alle 14 Tage live von 20.00 bis 22.00 Uhr und beschäftigt sich mit Sounds und Hintergründen aus und zu Clubkultur und Gesellschaft.

Autor: Steffen Korthals  Ressort: Musik  Sendung: Vinyl Asyl

28.09.2015 | /

Download (43.36 MB / 31:34 min)



WEITERE PODCASTS

Juicy Beats 2018

Sechs Wochen dauert es noch, dann strömt der halbe Ruhrpott wieder in den Dortmunder Westfalenpark: Das Juicy Beats Festival steht an. Auch dieses Jahr gibt es wieder 2 Tage lang auf sechs Bühnen und 20 Floors Musik aus allen möglichen Genres. eldoradio*-Reporter Simon Kosse hat mit Festivaldirektor Carsten Helmich gesprochen.
12.06.2018 | /

10 Jahre Summersounds

Die Dortmunder Summersounds feiern in diesem Jahr 10-Jähriges. An insgesamt acht Terminen könnt ihr in Dortmunder Parks und anderen Draußen-Locations bei Live-Musik chillen. eldoradio*-Reporter Tobias Schmidt hat die Infos.
06.06.2018 | /

StuPa-Listencheck: Make StuPa beschlussfähig again

Auch sie wollen zum allerersten Mal ins StuPa rein: die Liste Make StuPa beschlussfähig again. Eine ihrer Forderungen wird im Namen auch sehr deutlich. Und einer aus der Two-Men-Liste kam zum Listencheck vorbei: Jakob Vogt.
04.06.2018 | /

StuPa-Listencheck: Ummah Aktiv

Die Liste Ummah Aktiv setzt sich besonders für die Rechte muslimischer Studierender ein. Zurzeit sind sie mit 5 Sitzen im Studierendenparlament der TU Dortmund vertreten. Adil Triqui und Umut Ceribas haben in unserem StuPa-Listencheck erzählt, was Ummah Aktiv noch ausmacht.
04.06.2018 | /