Eva Graudenz zu Gast bei Vitamin e*

Eva Graudenz studiert normalerweise an der TU Dortmund Kunst. Doch wenn sie gerade nicht mit der Uni beschäftigt ist oder an ihren Bildern arbeitet, dreht sie leidenschaftlich gerne Kunstfilme. Die dauern oft nur wenige Minuten, sind aber trotzdem harter Stoff. Mit Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker hat Eva über sich, ihre Kunst und vor allem ihre Filme gesprochen.

Autor: Simon Schomäcker  Serie: Interview  Sendung: Vitamin e*

08.02.2017 | /

Download (12.78 MB / 9:20 min)



WEITERE PODCASTS

Brasilianische Studenten gärtnern

Der Mensch steht auf Ordnung: Bäume stehen im Wald, Gemüse wächst auf dem Acker. Dabei hat sich die Natur das so gar nicht ausgedacht. Brasilianische Studenten haben Gemüse und Bäume mit voller Absicht zusammen angepflanzt. Eine Reportage von eldoradio*-Reporterin Carolin Weisch.
19.05.2017 | /

Beziehung zu dritt

Wie ist das, wenn man mehr als eine Person liebt? eldoradio*-Reporter Hendrik Frost hat so einen Menschen getroffen.
17.05.2017 | /

Eine Woche im Wald

Eine Woche lang im Wald in einer Hütte leben, tagsüber Bäume fällen und mit der Spitzhacke Wege anlegen. eldoradio*-Reporterin Carolin Weische hat genau das getan – mit zehn anderen Menschen aus unterschiedlichen Berufen hat sie am Bergwaldprojekt teilgenommen. Das ist ein Freiwilligenprojekt, um unsere Wälder zu erhalten.
04.05.2017 | /

Veit Alex - ein androgynes Model

Rote Lippen, ein kurzer Rock und ewig lange Beine auf High Heels. Neugierig geworden? Der Namen dieser Schönheit überrascht: Veit Alex. Hinter der Schminke und den Frauenklamotten verbirgt sich ein Mann. Veit Alex ist 21, kommt aus Essen und arbeitet schon seit drei Jahren als androgynes Model. Eldoradio*-Reporterin Julia Krischok hat ihn zum Interview getroffen.
10.02.2017 | /