Eva Graudenz zu Gast bei Vitamin e*

Eva Graudenz studiert normalerweise an der TU Dortmund Kunst. Doch wenn sie gerade nicht mit der Uni beschäftigt ist oder an ihren Bildern arbeitet, dreht sie leidenschaftlich gerne Kunstfilme. Die dauern oft nur wenige Minuten, sind aber trotzdem harter Stoff. Mit Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker hat Eva über sich, ihre Kunst und vor allem ihre Filme gesprochen.

Autor: Simon Schomäcker  Serie: Interview  Sendung: Vitamin e*

08.02.2017 | /

Download (12.78 MB / 9:20 min)



WEITERE PODCASTS

Interview mit Kultur- und Wissenschaftsministerin Pfeiffer-Poensgen - Teil 4

In einem gemeinsamen Projekt haben die Campusradios aus NRW Ende Juni ein Interview mit der Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen geführt. In diesem Teil geht es um die finanzielle Unterstützung für Studierende aufgrund der Corona-Pandemie. Das Interview hat Shahrzad Golab geführt.
07.07.2020 | /

Interview mit Kultur- und Wissenschaftsministerin Pfeiffer-Poensgen - Teil 3

In einem gemeinsamen Projekt haben die Campusradios aus NRW Ende Juni ein Interview mit der Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen geführt. In diesem Teil geht es um Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Digitalisierung an den Hochschulen. Das Interview hat Tim Neumann geführt.
07.07.2020 | /

Interview mit Kultur- und Wissenschaftsministerin Pfeiffer-Poensgen - Teil 2

In einem gemeinsamen Projekt haben die Campusradios aus NRW Ende Juni ein Interview mit der Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen geführt. In diesem Teil geht es ums kommende Wintersemester, das auch "Hybried-Semester" genannt wird, weil es eine Mischung aus Online- und Präsenzveranstatungen beinhalten soll. Das Interview hat Tim Neumann geführt.
07.07.2020 | /

Interview mit Kultur- und Wissenschaftsministerin Pfeiffer-Poensgen - Teil 1

In einem gemeinsamen Projekt haben die Campusradios aus NRW Ende Juni ein Interview mit der Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen geführt. In diesem Teil hat Campus NRW-Reporter Tim Neumann der Ministerin eher persönliche Fragen gestellt:
07.07.2020 | /