Ein Bordell mit Puppen

Sex. Es ist Liebe, Leidenschaft, Fortpflanzung und ja, auch ein lukratives Geschäft. Seit Jahrhunderten bieten Menschen sexuelle Dienstleistungen für Geld. So wie Evelyn Schwarz. Sie ist Prostituierte, Domina und Besitzerin eines Bordells und SM-Studios. Aber kein gewöhnliches Bordell, bei ihr zahlen die Kunden für Sex mit Puppen.

Autor: Francine Fester  Serie: Interview  Ressort: Dortmund  Sendung: Toaster

23.11.2017 | /

Download (4.21 MB / 3:04 min)



WEITERE PODCASTS

LesArt-Literaturfestival

Bei Festivals muss es nicht immer nur um Musik gehen. Es kann auch um Gesellschaft, Politik, Filme oder zum Beispiel auch Literatur gehen. Und genau so ein Festival ist auch das LesArt-Festival in Dortmund. eldoradio*-Reporterin Laura Böhnert erklärt, was man sich unter einem Literaturfestival vorstellen kann.
08.11.2019 | /

Smart City

Anfang November findet in Dortmund die Digitale Woche statt. Dabei geht es unter anderem in Workshops und Vorträgen um Themen der Digitalisierung. Mit dabei sind auch Teilnehmer einer Vereinigung, die Dortmund zur Smart City machen wollen. eldoradio*-Reporter Julian Napierala erläutert, was Smart City überhaupt genau sind ud wie weit Dortmund in Sachen Smart City vereits ist.
04.11.2019 | /

Klischees der Generationen

War früher wirklich alles besser oder ist das nur Wunschdenken einer anderen Generation? eldoradio*-Reporterin Tabea Prünte hat sich in unserer Themenwoche „Generationen“ mal mit dem Thema „Klischees der Generationen“ auseinandergesetzt.
12.06.2019 | /

Global Peace Index

Kriege, Konflikte, Klimakatastrophen. Das ist momentan – zumindest gefühlt – die Weltlage. Der aktuelle Global Peace Index zeigt aber, dass sich die Friedenslage auf der Welt zum ersten Mal seit fünf Jahren verbessert hat. Was genau der Global Peace Index ist und noch so aussagt, weiß eldoradio*-Reporterin Melissa Leonhardt.
12.06.2019 | /