Deutschrap und die Polizei

Die Polizei kommt im Deutschrap eher weniger gut weg. Lyrics wie „Ich bin voll tätowiert. Proll-Rap regiert. Hab‘ die Knarre unterm Kopfkissen. Lass mal ein paar Cops ficken und die Leichenteile den Familien per Post schicken.“ (Bushido) findet man in vielen Songs. eldoradio*-Reporter Jonas Nitsch hat sich mit zwei Polizisten unterhalten, die selber im Deutschrap unterwegs sind. Sie halten nicht viel von Gewalt und ähnlichen Themen und machen das in ihren Songs deutlich.

Autor: Jonas Nitsch  Serie: Kollegengespräch  Ressort: Kultur  Sendung: KURT

12.12.2018 | /

Download (4.2 MB / 2:17 min)



WEITERE PODCASTS

Kommentar: Was bringen politische Hashtags?

"Nazis raus" postete ZDF-Journalistin Nicole Diekmann auf Twitter - und löste damit einen Shitstorm inklusive passendem Hashtag aus. Doch was bringen politische Hashtags eigentlich? Damit hat sich eldoradio*-Reporterin Sophia Fischer auseinandergesetzt:
14.01.2019 | /

Der Kaputte Toaster #16 – Der Münz-Millionär

Von der Wespenplage bis Jan Ulrich. Julian und Viktor sprechen über die Aufreger des Jahres 2018. Außerdem gibt es eine Schweigesekunde für das australische Känguru Roger, lustige Nachrichten aus der neuen Kategorie „Mit Viktor und Julian durch den Monat“ und Julian erzählt, wie er durch 20-Cent-Stücke Reichtum erlangte.
06.01.2019 | /

Weihnachtsgeschenke für Tiere - muss das wirklich sein?

Geschenke für Haustiere, die weit über 100€ kosten? eldoradio*-Reporterin Lena Feuser findet das unnötig.
19.12.2018 | /

Satire im Fußball

Immer mehr Medien berichten satirisch über Fußball. Warum das so ist, hat Simon Kosse bei Arnd Zeigler herausgefunden.
13.12.2018 | /