Cover Digitalism - JPEG

Es ist purer Herzschmerz auf Techno, den Digitalism im neuen Album JPEG auf die Platte bringt. Nach drei Jahren Pause zeigt sich das Hamburger Duo aus Jens „Jence“ Moelle und İsmail „Isi“ Tüfekçi melancholisch. Während beim Hören des letzten Albums Mirage noch die Sektkorken knallten, hat JPEG eher die Haltung einer in Beats ausgedrückten Einsamkeit. JPEG ist das erste Album, das Digitalism über das eigene Label Magnetism veröffentlicht.

Die Band bleibt ihren tanzbaren Rhythmen treu, verbindet French House mit Electro und Indie Rock, mischt fließende Beats und Synthesizer und transportiert eine tiefe Sehnsucht, zu der man trotzdem tanzen möchte. JPEG heißt das Album, weil jeder einzelne Song ein eigenes Bild malt. „Memories coming back, I remember you“ heißt es im Namensgeber des Albums JPEG, in „No data“ geht es um die Internet- und Datensucht unserer Generation und die Flucht ins virtuelle Leben – was ist echt und was nicht? Aggressiver und drängender wird es bei „Chrome.exe“, verwirrend und chaotisch bei „Olympia“. JPEG präsentiert eine Variation an Rhythmen und Melodien, wie man sie sonst nur bei wahren Techno-Größen wie Daft Punk finden würde.

Die Melodien bleiben hängen, mit ihnen eine kleine Melancholie. Wir von der eldoradio* Musikredaktion finden, für dieses Album haben sich drei Jahre Wartezeit gelohnt.

 

Alexandra Prokofev, eldoradio*

RÜCKSCHAU

KW 44/2020
Lyrico Reservoir Dogs
KW 43/2020
The Screenshots 2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee
KW 07/2020
Blond Martini Sprite
KW 05/2020
Moon Hooch Life on other Planets
KW 03/2020
The Big Moon Walking Like We Do

ARCHIV

WOCHE Künstler/Band NAME DES ALBUMS/SONGS MUSIKLABEL
KW 37/2018 Schlakks Indirekte Beleuchtung Mole Rat Music
KW 36/2018 Anna Calvi Hunter Domino
KW 35/2018 Joey Dosik Inside Voice Secretly Canadian
KW 34/2018 Tirzah Devotion Domino
KW 33/2018 Ben Khan Ben Khan Caroline
KW 32/2018 Denzel Curry Ta13oo lomavistarecordings
KW 31/2018 Masayoshi Fujita Book Of Life Erased Tapes
KW 30/2018 Dirty Projectors Lamp Lit Prose Domino
KW 29/2018 Florence + The Machine High As Hope Virgin EMI Records
KW 28/2018 Drake Scorpion Young Money