Wie schädlich ist Nachtarbeit?

Nachts zu arbeiten ist anstrengend. Trotzdem gibt es viele Berufe, in denen man nicht drum herum kommt. Katja Engels über die Gefahren und was man dagegen tun kann.

Autor: Katja Engels  Sendung: Ultraschall

07.02.2017 | /

Download (6.14 MB / 4:28 min)



WEITERE PODCASTS

Hereinspaziert! #21 - Von WG zu WG (Teil 2)

In Teil zwei unserer Doppelfolge mit Christina erzählt sie weiter von ihren WG-Erfahrungen in Enschede (Niederlande), Brüssel (Belgien) und Münster. Dabei geht es unter anderem darum, was für sie ein harmonisches WG-Leben ausmacht und wie sie damit umgeht, wenn dann doch mal Konflikte aufkommen. Außerdem gibt sie Tipps für die Suche nach einer WG im Ausland. Auf welchen Plattformen ihr nach einer WG suchen könnt und was ihr dabei beachten solltet, damit euch niemand übers Ohr haut, erfahrt ihr in dieser Folge.
17.02.2024 | /

Hereinspaziert! #20 - Von WG zu WG (Teil 1)

In eine WG ziehen bedeutet fast immer, dass man sich auf eine neue Stadt und neue Menschen einlassen muss. Miriams und Linas Freundin Christina musste das in sehr kurzer Zeit sehr oft – in zwei Jahren ist sie viermal umgezogen. Zum Auslandsemester ging es nach Enschede in den Niederlanden, dann nach Münster, weiter zum Praktikum nach Brüssel in Belgien und anschließend wieder zurück nach Münster. Was Christina dabei geholfen hat, sich in den jeweiligen WGs einzuleben, erzählt sie in diesem ersten Teil der Doppelfolge.
20.01.2024 | /

Hereinspaziert! #19 - Pärchen-WG

Zwei Pärchen in einer WG – das ist nicht unbedingt eine klassische WG-Konstellation. Wie kommt man dazu? Mit wem verbringt man in so einer Konstellation am meisten Zeit? Wünscht man sich manchmal mehr Privatsphäre? Darüber sprechen Lina und Miriam mit einer Freundin. Kleiner Spoiler: Die sagt: „Das war die beste WG, in der ich je gelebt habe“. Warum sie trotzdem nicht nochmal in so einer Kombi wohnen würde, erfahrt ihr in dieser Folge.
16.12.2023 | /

Hereinspaziert! #18 - Kontakt halten

Mittlerweile wohnen Miriam und Lina schon über einem Jahr nicht mehr zusammen in der WG. Und in dieser Zeit haben sie germerkt: Auch bei einer guten Freundschaft ist das Kontakthalten nach dem Auszug gar nicht mal so einfach. In dieser Folge sprechen die beiden deshalb darüber, wie oft sie sich sehen und wie eigentlich mittlerweile das Verhältnis zu ihren anderen ehemaligen Mitbewohnerinnen ist. Welche Ideen Lina und Miriam haben, damit ein mehr oder weniger regelmäßiger Austausch klappen kann, hört ihr in dieser Folge.
21.10.2023 | /