Radiolegende Rainer Nitschke zu Gast im eldoradio*Erbgut

Seit Jahrzehnten klingt seine Stimme aus den Radios der Republik: Rainer Nitschke galt beim SWR als "die Stimme des Südens", hat jahrelang das ARD-Nachtprogramm moderiert und ist heute viel bei WDR4 zu hören. Er kennt das deutsche Musikbusiness wie kaum ein zweiter - und davon hat er im Erbgut erzählt. Außerdem hatte er jede Menge Lieblingsmusik im Gepäck.

Autor: Christian Beisenherz und Christian Schön  Sendung: Erbgut

01.12.2012 | /

Download (100.31 MB / 73:08 min)



WEITERE PODCASTS

CDU-Vorstand stimmt für Laschet als Kanzlerkandidat - KURT-Kurier vom 20.04.21

Die Themen: CDU-Vorstand stimmt für Laschet als Kanzlerkandidaten, Befragungen im Wirecard-Skandal, Testpflicht in Unternehmen beginnt. Außerdem: Bauarbeiten für den Radschnellweg Ruhr gestartet und die Saison im Amateurfußball wurde abgeborchen.
20.04.2021 | /

Wen nominieren Grüne und Union als Kanzlerkandidaten? KURT-Kurier vom 19.04.21

Die Themen: Diskussionen um Kanzlerkandidaten der Grünen und der Union, Videokonferenz der EU-Außenminister und europäische Fußball-Clubs gründen "Super League". Außerdem hat die Stadt Dortmund den Corona-Toten gedacht und wieder strengere Corona-Maßnahmen eingeführt.
19.04.2021 | /

Söder laut Umfragen in K-Frage vor Laschet – KURT-Kurier vom 16.04.2021

Die Themen: Der Stand um den Kanzlerkandidat von CDU/CSU, USA verhängt Sanktionen gegen Russland, Bundestag berät über Änderung des Infektionsschutzgesetzes, Demonstrationen gegen Berliner-Mietendeckel, neue Reiseziele für den Dortmunder Flughafen, Verbot der Rockergruppe Bandidos im Ruhrgebiet. Und ein Kommentar zum neuen Menstruationsprodukt „Pinky Gloves“.
16.04.2021 | /

Bundesverfassungsgericht kippt Mietendeckel in Berlin – KURT-Kurier vom 15.04.2021

Die Themen: Bundesverfassungsgericht erklärt Berliner Mietendeckel für nichtig, Corona-Impfpass soll im Sommer kommen, Großbritannien hält Impf-Infos zurück, Dortmunder Kitas bekommen Tablets und WLAN, der BVB scheidet aus der Champions League aus. Und: Die App "Traffic Pilot" soll den Dortmunder Verkehr flüssiger machen.
15.04.2021 | /