Buchrezension: "Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!"

Unser Gehirn ist eigentlich in der Lage außergewöhnliches zu leisten. Doch wie können wir unsere geistige Leistung richtig nutzen? Autorin und Moderatorin Christiane Stenger hat mit ihrem Buch „Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!“ versucht eine Gebrauchsanleitung für unser Oberstübchen zu schreiben. Ob ihr das gelungen ist, weiß eldoradio*-Reporterin Linda Cedli.

Autor: Linda Cedli  Serie: Rezensionen  Ressort: Literatur  Sendung: Zeilenreich

11.05.2015 | /

Download (2.52 MB / 2:24 min)



WEITERE PODCASTS

Neustart - KURT-Das Thema vom 22.01.2020

Neues Jahr, neues Glück? So heißt es zumindest oft zu Jahresbeginn. Wo wir zurzeit trotz Corona auf Neustarts hoffen können, erfahrt ihr in der neuen Ausgabe von KURT - Das Thema. Jetzt auch wieder aus dem Homeoffice...
22.01.2021 | /

EU-Grenzen bleiben trotz Corona offen - KURT-Kurier vom 22.01.21

Die Themen: EU-Staaten beraten über Corona-Beschränkungen, US-Präsident Biden will Abrüstungsvertrag mit Russland verlängern, 50.000 Corona-Tote in Deutschland, IS bekennt sich zu Anschlag in Baghdad, keine Präsens-Klausuren an der TU, Folgen des Sturmtiefs in Dortmund und ein neuer Gesetzesentwurf für Werbung auf Instagram.
22.01.2021 | /

Joe Bidens Pläne als neuer US-Präsident - KURT-Kurier vom 21.01.21

Die Themen: Joe Biden als neuer US-Präsident vereidigt, die EU-Staaten beraten über die Impfstrategie, Tote bei einer Explosion in Madrid, erster Tote nach einer zweiten Corona-Infektion in Deutschland, Tempo 30 auf dem Dortmunder Wall, Impstart für Ü-80-Jährige verzögert sich.
21.01.2021 | /

Neue Corona-Maßnahmen für Deutschland - KURT-Kurier vom 20.01.21

Die Themen: Strengere Corona-Maßnahmen für Deutschland, Amtseinführung von US-Präsident Biden, Italiens Ministerpräsident Conte übersteht Vertrauensabstimmung, Noch-US-Präsident Donald Trump begnadigt ehemaligen Berater Bannon, Dortmunder Mieter anscheinend weniger schlimm als erwartet von Corona betroffen und der BVB verliert 2:1 gegen Bayer Leverkusen.
20.01.2021 | /