Das Albumcover von Boronia.

Zwei coole Lokalpatrioten widmen ihr Debütalbum einer Straße. Zach Stephenson und Billy Flemming leben in der Boronia Ave in Windang, einem knapp 2500 Einwohner zählenden Ort im Südosten Australiens. Die coolen Lokalpatrioten machen als Hockey Dad Post-Punk und Surf-Rock und haben jetzt ihr erstes Album veröffentlicht: Boronia.

„Am einen Ende ist das Fußballfeld, in der Mitte ist der Pub und am anderen Ende ist der Strand. Das ist das Paradies“, sagt Schlagzeuger Billy Flemming im Interview mit einem australischen Magazin über die Boronia Ave. Er und Sänger Zach Stephenson sind Nachbarn und Freunde seit der Kindheit. Waren sie früher eher auf dem Fußballplatz, treibt es sie heute erst mit dem Surfbrett ans Meer und danach in den Pub. Dort an der Bar haben sie auch den Song „So Tired“ geschrieben.

„You know I’ve been plagued / Crawling after your / Only thing I do / Is sleep right under you“, singt Zach Stephenson auf schallernde Drums. „Es geht darum, sich beschissen zu fühlen und jemanden zu vermissen“, erklärt er. „So Tired“ ist aber nur inhaltlich ein Kontrastprogramm zu den anderen zehn fröhlichen Songs auf dem Album. Es sind Geschichten vom Surfen, Skaten und Saufen in einer beschaulichen Kleinstadt. Die Songs klingen leicht rockig mit Indie-Elementen und bleiben im Ohr. 

RÜCKSCHAU

KW 34/2016
Das Albumcover von Boronia.
Hockey Dad So Tired
KW 33/2016
Das Albumcover der Band Blossoms
Blossoms Honey Sweet
KW 32/2016
Cover: Jamila Woods
Jamila Woods VRY BLK
KW 30/2016
Cover: Endgame
Endgame Toxic Riddim
KW 29/2016
Maxwell Cross Your Fingers

ARCHIV

WOCHE Künstler/Band NAME DES ALBUMS/SONGS MUSIKLABEL
KW 34/2016 Hockey Dad So Tired Kanine Records
KW 33/2016 Blossoms Honey Sweet Virgin
KW 32/2016 Jamila Woods VRY BLK none
KW 30/2016 Endgame Toxic Riddim Hyperdub
KW 29/2016 Maxwell Cross Your Fingers Columbia
KW 27/2016 Smurf The God Stronger La Cosca Music Group
KW 26/2016 Pi Jama Radio Girl Bleepmachine
KW 25/2016 Fatima La Neta Eglo Records
KW 24/2016 Joey Purp Girls self
KW 23/2016 Yak Alas Salvation Third Man Records