1010 Benja SL - Wind Up Space

Liebe kennt keine Grenzen. Weder Jahreszeit und Raum. Liebeskummer erst recht nicht. Deswegen ist es auch ok, dass 1010 Benja SL trotz heißem Frühlingsanfang eine Ballade raus haut, die eigentlich eher zu verregneten Wintertagen mit ganz viel heißer Schokolade mit Schuss, Wärmflasche und Netflix passen würde. Vielleicht sieht man im Video zu Wind Up Space deswegen auch so viel Schnee.

"Even though I'm glad I met you - I regret the bitter taste" heißt es in den ersten Zeilen von Wind Up Space. Und ZACK - wir sind direkt mitten drin, im Herzen von 1010 Benja SL. Er beschreibt einen Verlust (um wen oder was es geht, keine Ahnung) und vergleicht ihn mit einem Albtraum. "Before we get so far away - Can we wind up space?" Lieber jeglichen Bezug zu Raum und Zeit verlieren, als sich zu sehr in die Liebe stürzen. Darum geht es bei Wind Up Space.

Ein paar Streicher und Bläser, gepaart mit sanften elektronischen Sounds. Ein Mal schließt sich dem Gesang ein Chor an. Diese düstere Atmosphäre durchbricht 1010 Benja SL mit seiner satten, warmen Stimme. Neben der Melodie wirkt sie klar und hell, wie ein Hoffnungsschimmer, der durch den ganzen Kummer dringt.

Die EP ist das zweite Stück, das von 1010 Benja SL je veröffentlich wurde. Ich würde gerne mehr über den US Künstler mit dieser wunderbar warmen Stimme erzählen - aber weder sein Label noch er selbst geben viel preis. Sechs Bilder auf Instagram, keine Infos bei Spotify, eine spärliche Homepage. Nur er und seine zwei Songs. Vielleicht reicht das als Message auch schon aus.

(Julia Barz, eldoradio*)

 

RÜCKSCHAU

KW 49/2018
Sundays Shade of the Pines
KW 48/2018
Zuli Kollu l-Joloud
KW 47/2018
Yoste Blue
KW 46/2018
Fred Well Inferno
KW 45/2018
NoName Montego Bae

ARCHIV

WOCHE Künstler/Band NAME DES ALBUMS/SONGS MUSIKLABEL
KW 49/2018 Sundays Shade of the Pines Celebration Records
KW 48/2018 Zuli Kollu l-Joloud UIQ
KW 47/2018 Yoste Blue Akira Records
KW 46/2018 Fred Well Inferno CoCo & Co
KW 45/2018 NoName Montego Bae self
KW 44/2018 Pink Siifu ensley (smile made of gold) self
KW 43/2018 Avantdale Bowling Club Years Gone By self
KW 42/2018 Sir Babyjoe Kiwi (feat. Olaf627) Tauben Records
KW 41/2018 Octavian Don't Cry Black Butter
KW 40/2018 Hablot Brown Gone Soulection