Talk mit Sabine Brandi

Die Dortmunder Journalistin Sabine Brandi ("0137" bei premiere / "Westzeit", "Tagesgespräch" und "Neugier genügt" im WDR Radio / "Aktuelle Stunde" und "Parlazzo" im WDR Fernsehen) war zwei Stunden zu Gast bei eldoradio*. Verblüffende Einsichten hatte sie dabei über Neugier, Atmen und das Glück, endlich mal bei eldoradio* auffem Sender zu sein. Natürlich mit der ganz speziellen Aufregung, nicht Interviewerin, sondern Gast zu sein.

Autor: Christian Beisenherz  Sendung: Gesprächsstoff

26.11.2012 | /

Download (106.48 MB / 77:38 min)



WEITERE PODCASTS

Der Kaputte Toaster - #25 Bambusleitung

Julian ist in Tansania. Viktor ist in Leverkusen. Ein weiter Weg den das Internet da zurücklegen muss. Wie gut das klappt gibt's in der neue Folge vom kaputten Toaster. Außerdem sprechen Julian und Viktor noch über Wörter bei denen sie direkt schlechte Laune kriegen und Julian fährt 15 Stunden Zug. So etwas wie eine Spezial-Folge.
12.10.2019 | /

Buchrezension - Das Institut von Stephen King

Viele halten Übernatürliche Kräfte für Humbug. Allerdings wird dazu immer wieder wissenschaftlich geforscht. Beispielsweise an der Universität Freiburg im Breisgau. Wie es in echt wäre paranormale Fähigkeiten zu haben, beschreibt Stephen King in seinem neuen Roman „Das Institut“. eldoradio*-Reporterin Linda Cedli hat das Buch für euch gelesen:
30.09.2019 | /

Glosse - Oktoberfest

Die Wiese'n in München ist das weltweit größte Volksfest. Für Weißwurst, Brezen und Bier muss man aber längst nicht mehr bis nach Bayern fahren - auch bei uns im Ruhrgebiet gibt es zahlreiche Veranstaltungen. Aber was ist eigentlich am Feiern in Dirndel oder Lederhose so toll? eldoradio*-Reporter Robin Ulrich hat`s für uns zusammengefasst:
30.09.2019 | /

Der Kaputte Toaster #24 - Fell am Lenkrad

Fell am Lenkrad oder eine Deutschlandfahne auf der Hutablage. Was sind die schlimmsten Dinge, die man mit seinem Auto machen kann? Genau darüber diskutieren Viktor und Julian in der neuen Folge. Auch sonst dreht sich alles um des Deutschen liebstes Ding: Das Auto. So sammelt Viktor fleißig Strafzettel in Saarbrücken, wo Julian ihn für diese Folge besucht hat.
12.09.2019 | /