Collage: Angst vor dem Tod

Viele Menschen kennen sie: Die Angst vor dem Sterben. Richtig real wird sie allerdings erst, wenn Menschen nicht mehr lange zu leben haben. In dieser Zeit begleitet die Hospizhelferin Claudia Korrel Sterbenden. Sie versucht, Menschen die Angst zu nehmen und ist für sie da. Bei vielen Ängsten hilft es ja, wenn man über sie redet. Dass das aber viele nicht wollen, und was sie sonst noch für die Sterbenden tut, hat Korrel eldoradio*-Reporter Jan Kischkel erzählt.

Autor: Jan Kirschkel  Serie: Angst  Ressort: Wissenschaft  Sendung: Ultraschall

27.05.2014 | /

Download (3.62 MB / 2:38 min)



WEITERE PODCASTS

Der Kaputte Toaster #27 - Nicht ohne

Viktor und Julian sprechen über Adventssonntage und die besten Geschenke als Kinder. Außerdem erzählt Julian von Afrika, unter anderem von einer anstrengenden Wanderung. War nicht ohne, wie der Deutsche sagt.
11.12.2019 | /

Der Kaputte Toaster - #26 Die Sex-Insel

Julian funkt dieses Mal aus Sansibar nach Leverkusen. Auf der Traum-Insel ist die ein oder andere auf der Suche nach dem nächtlichen Vergügen. In den drei liebsten vier stehen die Big Five der Safari im Fokus. Bei diesem Anlass setzten sich Viktor und Julian füre eine #metoo-Debatte in der Löwenwelt ein.
04.11.2019 | /

Der Kaputte Toaster - #25 Bambusleitung

Julian ist in Tansania. Viktor ist in Leverkusen. Ein weiter Weg den das Internet da zurücklegen muss. Wie gut das klappt gibt's in der neue Folge vom kaputten Toaster. Außerdem sprechen Julian und Viktor noch über Wörter bei denen sie direkt schlechte Laune kriegen und Julian fährt 15 Stunden Zug. So etwas wie eine Spezial-Folge.
12.10.2019 | /

Glosse - Oktoberfest

Die Wiese'n in München ist das weltweit größte Volksfest. Für Weißwurst, Brezen und Bier muss man aber längst nicht mehr bis nach Bayern fahren - auch bei uns im Ruhrgebiet gibt es zahlreiche Veranstaltungen. Aber was ist eigentlich am Feiern in Dirndel oder Lederhose so toll? eldoradio*-Reporter Robin Ulrich hat`s für uns zusammengefasst:
30.09.2019 | /