Zu intelligent für die "normale" Welt

Computerspiele sind so beliebt wie noch nie. Erst letzte Woche kam GTA 5 auf den Markt, das in der Produktion teuerste Videospiel aller Zeiten. In diesem wie auch den allermeisten anderen Spielen gibt es Gegenspieler, die vom Computer gesteuert werden. Aber wie funktioniert so etwas eigentlich? Und warum gewinnt der Computer nicht immer gegen seinen menschlichen Gegenspieler? eldoradio*-Reporter Sebastian Bolsinger sucht nach Antworten.

Autor: Sebastian Bolsinger  Sendung: Ultraschall

24.09.2013 | /

Download (4.21 MB / 3:03 min)



WEITERE PODCASTS

Die Showdown-EM steht an

Die Fußball-WM ist vorbei, wenn ihr so gar nich ohne Sport auskommt: Vom 13. bis zum 17. August findet z.B. die Europameisterschaft in der Sportart Showdown statt. Das ist eine Art Tischtennis für Blinde. Eine Spielerin aus Dortmund wird dieses Jahr mit dabei sein. eldoradio* Reporter Kevin Barth hat sie bei uns an der Uni getroffen und dabei auch die Sportart Showdown kennen gelernt.
14.07.2014 | /