HORST - der Film

Lisa Bühl ist Studentin an der FH Dortmund. Als Abschlussarbeit hat sie einen Film über ihren Onkel Horst gedreht. Dazu war sie in New York. Denn dorthin ist Horst gezogen, um seine Homosexualität besser ausleben zu können, als in Schwerte.

Autor: Lucie Jäkels

02.02.2018 | /

Download (9.14 MB / 9:59 min)



WEITERE PODCASTS

Rundfunkbeiträge abschaffen - ja oder nein?

Das Bundesverfassungsgericht möchte am 17.5.2018 darüber entscheiden, ob Rundfunkbeiträge rechtmäßig sind oder nicht. Grund dafür sind mehrere Klagen von Privatpersonen und Unternehmen. eldoradio*-Reporter Kevin Barth hat eine Glosse zu dem Thema verfasst.
16.05.2018 | /

Hört Alexa mit?

Ihr sprecht mit euren Freunden über die neuen Sneaker, die euch so gut gefallen und zack - wenn ihr das nächste Mal im Netz unterwegs seid, bekommt ihr Werbung für Sneaker angezeigt. Spionieren Sprachassistenten wie Alexa uns aus? eldoradio-Reporterin Chantal Beil macht den Selbstversuch.
16.05.2018 | /

Der Kaputte Toaster #8: In einem Raum mit H.P. Baxxter

Julian hatte einen heißen Flirt in Costa Rica und Viktor weiß im 6. Semester endlich, wie man studiert. Ansonsten reden die beiden Scherzkekse über guilty pleasures. Und in ihrer neuen Kategorie "In einem Raum mit..." sprechen sie in Gedanken mit der Deutschen Techno-Queen H.P. Baxxter.
08.05.2018 | /

Zusammenleben am Phoenix-See

Rund um den Phoenix-See treffen zwei Welten aufeinander Neu- und Alt-Hörde. eldoradio*-Reporter Till Krause hat sich angeschaut, wie gut das Zusammenleben in Hörde funktioniert.
07.05.2018 | /