Gans schön sch***

Sie sind laut, ein bisschen furchteinflößend und... naja..."haben einen sehr großen, dicken Kot": Gänse, die Parks und Grünflächen in NRW heimsuchen. Viele Parkbesucher sind mit dem Federvieh auf Kriegsfuß. eldoradio*-Reporterin Lisa Posorske nimmt die "beschissene" Situation gelassen.

Autor: Lisa Posorske  Serie: Glosse  Ressort: Lokales  Sendung: Toaster

24.05.2017 | /

Download (2.26 MB / 1:39 min)



WEITERE PODCASTS

Corona-Verschwörungstheorien

Als wäre Corona nicht schon unheimlich genug sind jetzt auch noch deutschlandweit Verschwörungstheoretiker*innen unterwegs. Wer da eigentlich gegen was demonstriert und wie wir mit Verschwörungsdenken auf Social Media umgehen können, erklärt eldoradio*-Reporterin Laura Kampmann.
25.05.2020 | /

Krik an Corona-Soforthilfe für Studierende

Aufgrund der Corona-Krise haben viele Studierende ihren Nebenjob verloren. Deshalb gibt es jetzt Hilfe vom Staat: Ein zinsloses Darlehen der KfW-Bank von bis zu 650 Euro. Warum zinslos in diesem Fall irreführend ist und was es noch für Kritik an dem Darlehen gibt, darüber informiert eldoradio*-Reporter Robin Ulrich.
25.05.2020 | /

Wie gehen Dortmunder Clubs mit der Corona-Krise um?

Vorglühen mit Freunden und dann ab in den Club - so sah bis vor kurzem wohl noch ein typischer Freitagabend bei uns Studis aus. Doch Feiern mit vielen Leuten fällt wegen des Corona-Virus natürlich erstmal flach, unsere Clubs mussten schließen. Welche Folgen die Schließung auf unsere Clubs hat und welche Alternativen zum Feiern es inzwischen online gibt fasst eldoradio*-Reporter Niklas Gräber zusammen. Stand: 10.04.2020
15.04.2020 | /

Dortmunder Museen in der Corona-Krise

Kunst gibt es aktuell nur virtuell - unsere Museen haben wegen der Corona-Krise geschlossen. Wie die aktuelle Lage dort aussieht und welche Aternativen sich unsere Mueseen ausgedacht haben, darüber informiert eldoradio*-Reporterin Laura Kampmann. Stand: 10.04.2020
15.04.2020 | /