Der "Walk Of Shame" in der Emil-Figge-Str. 50

Seit dem 14.12.2016 ist im Foyer der Emil-Figge-Str. 50 der sogenannte "Walk Of Shame" aufgebaut. Die gelben Sterne mit lauter Namen drauf hat die TU-Hochschulgruppe von Amnesty International auf den Boden und an die Säulen geklebt. Und Mirjam Niebert von der Arbeitsgruppe hat Vitamin e*-Moderator Simon Schomäcker erzählt, was hinter diesem Projekt steckt.

Autor: Simon Schomäcker  Serie: Interview  Sendung: Vitamin e*

14.12.2016 | /

Download (8.16 MB / 5:56 min)



WEITERE PODCASTS

Beratungen über schärfere Corona-Regeln - KURT-Kurier vom 19.01.21

Die Themen: Beratungen über strengere Corona-Regeln, EU-Bürger und Bürgerinnen sollen wieder in die USA einreisen dürfen, US-Präsident Donald Trump kündigt Sanktionen gegen Nord Stream 2 an, Italiens Regierungschef Conte stellt sich zweiter Vertrauensabstimmung, Mikrodepot für Pakete in Dortmund startet und die digitalen Dortmunder Hochschultage finden am 20. Januar statt.
19.01.2021 | /

Bleibt Armin Laschet trotz neuem Posten als CDU-Chef in NRW? - KURT-Kurier vom 18.01.2021

Die Themen: Armin Laschet wird CDU-Chef, kommt ein verschärfter Corona-Lockdown?, Kreml-Kritiker Nawalny festgenommen, Großeinsatz der Dortmunder Polizei gegen Raser, gelähmte Mäuse können an der Ruhr-Uni Bochum wieder gehen und ein Blick auf die App "Clubhouse".
18.01.2021 | /

Kanzlerin Merkel will Gespräche zum Lockdown vorziehen – KURT-Kurier vom 15.01.21

Die Themen: Merkel will Gespräche zum Lockdown vorziehen, CDU-Parteitag, NRW-Polizei setzt ab heute Taser ein, Deutschland startet in die Handball-WM, BaFöG-Zuschüsse werden verlängert, Mehr Jugendarbeitslosigkeit in Dortmund, Erstes Urteil wegen Dopings
15.01.2021 | /

Zweites Amtsenthebungsverfahren gegen Trump – KURT-Kurier vom 14.01.21

Die Themen: Zweites Amtsenthebungsverfahren gegen Trump, Regierungskoalition in Italien geplatzt, FC Bayern verliert im DFB-Pokalspiel, Schauer schlägt Gutscheine für Satellitenanschlüsse vor, TU Dortmund bekommt neues Gebäude, Klimabilanz aus Dortmund, Nico Semsrott verlässt DIE PARTEI
14.01.2021 | /