Sendung vom 14.08.2018 (18:00 - 19:00 Uhr)

Klassische Musik? Alt, trocken und verstaubt – genau wie ihre Hörer. Um mit diesem lang gepflegten Vorurteil

aufzuräumen, gibt es terzwerk!

www.terzwerk.de/radio

In der wöchentlichen Radiosendung beim Campus-Sender eldoradio* werfen Studierende des Musikjournalismus und Musikinteressierte aus anderen Studiengängen einen jungen Blick auf das klassische Musikleben in Dortmund und Umgebung. Musik und das Sprechen über Musik wechseln sich ab – mal bekannt, mal unbekannt, aber immer wieder ungewöhnlich. Da liefern sich Studierende hitzige Streitgespräche im «Kritischen Terzett», da wird Wagners Ring fast sportlich bei den «Meisterwerken in 100 Sekunden» erklärt. Musikjournalismus hörbar, fühlbar und erlebbar – ausgezeichnet mit dem Campusradiopreis der Landesanstalt für Medien NRW.

Playlist

1. Sequenz des Ostersonntagsgesangs: Victimae paschali laudes - Benediktinischer Abteichor Münsterschwarzach

2. Organum duplum: Judaea et Jerusalem - Ensemble Pro Musica Antiqua (Komponist: Leonin)

3. Si chome al chanto della bella yguana - La Fonte Musica (Komponist: Jacopo da Bologna)

4. Toccata in C Moll, BWV 911 - Martha Argerich (Komponist: J.S. Bach)

5. Ouvertüre in D-Dur. Chaconne, TWV 55:4 - Collegium Instrumentale Brugense (Komponist: G.P. Telemann)

6. Überraschungsstück

7. The That Go Down To The Sea In Ships, Z 57 - The English Concert (Komponist: Henry Purcell)