Wissen der Woche: Weltraumschrott

Leider gibt es riesige Müll-Inseln in den Weltmeeren. Aber Müll im Weltall? Gibt’s auch jede Menge, nennt sich dann Weltraumschrott und ist ein echtes Problem. Diese Woche findet dazu die 7. Europäische Konferenz über Raumfahrtschrott in Darmstadt statt. eldoradio*-Reporter Jim Laage erklärt im Wissen der Woche, worum es dabei geht.

Autor: Jim Laage  Serie: Wissen der Woche  Sendung: Toaster

20.04.2017 | /

Download (2.49 MB / 1:49 min)



WEITERE PODCASTS

Dreimal Gelb #013 - Wahrsager Magath und Karussell im Rückspiegel

15:0 - das ist nicht etwa Bastians Prognose für die Relegation (was durchaus möglich wäre), sondern die grandiose Performance unserer Uni-Liga-Mannschaft am letzten Montag. Aber auch RWE und Preußen finden Platz in der neuen Folge, genauso wie Bastis ehrliche und fundierte Relegationsprognose.
23.05.2022 | /

Türkei hält an Veto gegen Nato-Norderweiterung fest - KURT-Kurier vom 19.05.2022

Die Themen: Türkei hält an Veto gegen Nato-Norderweiterung fest, Frankfurt gewinnt Finale der Europa-League, mehr Geld und freie Tage für Mitarbeiter*innen in sozialen Berufen und Kita-Erziehungskräfte, undesverfassungsgericht gibt heute seine Entscheidung über die Corona-Impfpflicht für Pflege- und Gesundheitspersonal bekannt, Fernseh-Moderator Ralph Caspers kommt an die TU Dortmund und Brand am Dortmunder Hafen.
19.05.2022 | /

Evakuierungen in Mariupol – KURT-Kurier vom 17.05.2022

Die Themen: Rund 260 Soldat*innen aus dem Asow-Stahlwerk in Mariupol evakuiert Recep Tayyip Erdogan will möglichen Nato-Beitritt von Schweden und Finnland nicht zuzustimmen, CDU in Nordrhein-Westfalen will heute mit den Sondierungsgesprächen für eine mögliche Regierungskoalition in NRW beginnen, Großbritannien will ein Gesetz für Änderung des Nordirland-Protokolls vorlegen, Wahlbeteiligung in Dortmund sinkt um neun Prozent und Dortmund wird zusammen mit Stuttgart und Trier Austragungsort der Frauen-Handball WM 2025.
17.05.2022 | /

Hereinspaziert! #008 - Kompromisse

Miriam und Lina sind wiedervereint! Zumindest kurz, denn Lina ist zu Besuch bei Miri in Graz. Mit dabei ist auch Miriams gute Freundin Leonie. Deshalb startet die Folge auch mit einer Wohnungsbesichtigung, bei der dann auch gleich noch Miris dritter Kaktus getauft wird. Außerdem geht es in dieser Folge ums Thema Kompromisse. Ohne die geht in einer WG nämlich nix. Aber wie handelt man Kompromisse am besten aus? Um diese Frage zu beantworten, blicken Lina und Miriam auf ihre gemeinsame WG-Zeit zurück und erzählen, was bei ihnen gut funktioniert hat – und was nicht.
14.05.2022 | /