TurfRob - ein Roboter für den Fußballplatz

Mobile Helfer gibt’s ja mittlerweile für alles, was irgendwie anstrengend ist. Im Wohnzimmer saugt der elektronische Staubsauger, im Garten mäht sein Roboter-Kollege den Rasen und in der Küche backt uns der ThermoMix noch ’nen Kuchen als Belohnung für die ganze harte Arbeit. Aber jetzt haben Wissenschaftler der FH Dortmund bewiesen: es geht noch eine Nummer größer. eldoradio*-Reporterin Sharin Leitheiser war für euch an der FH und hat sich angesehen, was der „TurfRob“ auf dem Kasten hat.

Autor: Sharin Leitheiser  Serie: Beiträge  Ressort: Wissenschaft  Sendung: Toaster

25.11.2017 | /

Download (4.91 MB / 3:34 min)



WEITERE PODCASTS

Luxus-Studierendenwohnheim in Dortmund

Ein Immobilienunternehmen aus London lässt an der Kampstraße gerade ein neues Luxus-Studierendenwohnheim bauen - mit eigener Bib, Gym, Lounge, Dachterasse...eldoradio*-Reporter Tobias Schmidt hat Studierende von der TU gefragt, was sie davon halten.
18.07.2018 | /

Mülltrennung in Dortmund

Bis zu 60 Prozent des Verpackungsmülls landen in der falschen Mülltonne. Das hat der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung herausgefunden. Dabei ist Mülltrennung ein wichtiges Thema für unsere Umwelt. Wie die Situation in Dortmund aussieht, hat eldoradio*-Reporterin Lena Zaubzer recherchiert.
29.05.2018 | /

Berufsfeld Prostitution

In Dortmund sind offiziell 325 Menschen als Prostituierte angemeldet. Aber wie ist es eigentlich, als Prostituierte zu arbeiten? eldoradio*-Reporterin Sarah Schröer López hat sich mit der Prostituierten und Bordellbetreiberin Evelyn Schwarz getroffen.
30.04.2018 | /

Pflegeeltern in Dortmund

Wie werden Menschen zu Pflegeeltern und was heißt es Pflegeeltern zu sein?eldoradio*-Reporterin Laura Leser hat mit dem Jugendamt und Pflegeeltern gesprochen. Dass es neben den positiven Momenten auch Probleme geben kann, hat ihr Heike erzählt. Sie Mutter in einer von 700 Pflegefamilien in Dortmund. (zum Schutz der Pflegekinder sind alle Namen im Beitrag geändert)
30.04.2018 | /