Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Ressort: Leben  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Der Kaputte Toaster #9: Sonnenbrand zwischen den Kiemen

Viktor ist zurück aus dem Urlaub und hat nun Sonnenbrand an den Füßen. Trotzdem war seine Reise toll. Auch weil Viktor so gut Auto fährt. Außerdem sprechen die beiden Witzbolde über ihre Lieblingsfische. Die sind meistens ziemlich witzig. Der Blobfisch zum Beispiel.
03.06.2018 | /

Der Kaputte Toaster #8: In einem Raum mit H.P. Baxxter

Julian hatte einen heißen Flirt in Costa Rica und Viktor weiß im 6. Semester endlich, wie man studiert. Ansonsten reden die beiden Scherzkekse über guilty pleasures. Und in ihrer neuen Kategorie "In einem Raum mit..." sprechen sie in Gedanken mit der Deutschen Techno-Queen H.P. Baxxter.
08.05.2018 | /

Der Kaputte Toaster #7: Pranks, Pranks, Pranks

April, April - die Witzbolde Viktor und Julian sind wieder in Hochform. Es geht um Mode, vor allem die großartigen Hüte ihrer Opas. Und in der Sonntagsgeschichte berichten die beiden über die sechsstündige Not-OP an ihrer Playstation - leider ohne Erfolg.
01.04.2018 | /

Der Kaputte Toaster #5: Barfuß in der Bib

Klausurphase: Schwitzige Hände, Verdauungsprobleme und volle Bibs. Doch Viktor und Julian haben Tipps, wie und wo man an der TU trotzdem gut lernt. Außerdem erzählen sie von ihren Reiseträumen.
26.02.2018 | /