Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Ressort: Leben  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Kay Voges

Kay Voges hat nicht nur bei den Kritikern das Interesse am Schauspielhaus Dortmund geweckt sondern auch bei eldoradio*-Moderator Norbert Paul. Wie konnte er das schaffen?
28.01.2017 | /

Bestatterin Susanne Lategahn

Zusammen mit ihrem Ehemann leitet Susanne Lategahn ein Bestattungshaus. Beide haben schon früh auf Veränderungen im Umgang mit dem Tod reagiert und neue Angebote geschaffen.
28.01.2017 | /

Annette Kritzler & Almut Rybarsch & Hendrik Müller

Zu Gast bei eldoradio* waren die KulturMeileNordstadt e. V.Mitglieder Annette Kritzler & Almut Rybarsch & Hendrik Müller und berichteten aus dem spannenden und kulturreichen Stadtteil Nordstadt.
21.01.2017 | /

Jens Vogt von Demask

Bei Demask gibt es Lack, Leder und andere Sachen, die euch Freude allein, zu zweit, zu dritt … bereiten sollen. Jens Vogt ist der Inhaber und erzählt von seien Kunden und Produkten.
21.01.2017 | /