Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Ressort: Leben  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Satire im Fußball

Immer mehr Medien berichten satirisch über Fußball. Warum das so ist, hat Simon Kosse bei Arnd Zeigler herausgefunden.
13.12.2018 | /

Kommentar: Mut zu weniger Fußball

Die WM in Russland ist vorbei - jetzt kommen 40 Tage Sommerpause ohne Fußball. Fast! Tatsächlich kann man im TV und diversen Livestreams trotz Sommerpause viele Spiele sehen. eldoradio*-Reporter Kevin Barth findet, dass Fußball zu viel Platz einnimmt.
18.07.2018 | /

Fußballtraining der Dortmunder Malteser

Bei der Fußball-WM in Russland treffen viele verschiedene Nationen aufeinander und spielen um den Titel des Weltmeisters. Aber nicht nur in Russland kommen gerade viele Nationen zusammen um Fußball zu spielen - das passiert auch direkt in unserer Stadt. Bei dem Fußballtraining des Integrationsdienstes der Dortmunder Malteser. Kurt Reporterin Chantal Beil hat die Hobby-Kicker besucht.
09.07.2018 | /

Fitnesstudio: So schlimm wie sie sagen?

Über Fitnessstudios gibt es viele Vorurteile: Man kann nur hingehen wenn man eh schon 100 Kilo drückt. Anfänger werden ausgelacht. Dicke auch. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger wollte wissen, was davon stimmt und hat deshalb zum ersten Mal in seinem Leben ein Studio betreten.
22.12.2017 | /