Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Ressort: Leben  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Frauen in der Wirtschaft

In Deutschland sind rund die Hälfte der WiWi-Studenten weiblich. Doch nur eine Frau sitzt im Vorstand eines DAX- Unternehmens. Wie kann das sein? eldoradio*-Reporterin Lilli Hiltscher war bei On the Record, der Konferenz für Wirtschaft, Politik und Journalismus, hier in Dortmund. Da gings unter anderem auch um das Thema: Frauen in der Wirtschaft.
29.11.2019 | /

Kommentar - Klimapaket

Die Bundesregierung versucht die Veräumnisse der Vergangenheit aufzuholen und im Eilverfahren ein neues Klimapaket auf den Weg zu bringen. Jetzt wurden schon erste Steueränderungen beschlossen, die bis Weihnachten zu Gesetzen werden sollen. Weitere sollen folgen. Unserem KURT-Repoerter Florian Welsch gehen diese aber in die flasche Richtung:
18.10.2019 | /

Kommentar: Mehr Offline kaufen am Black Friday

KURT-Reporter Marc Stephan findet, dass man wieder mehr Offline kaufen sollte, als Online. Und das auch am Black Friday.
23.11.2018 | /

Das Problem mit den Paketen

Weihnachten steht vor der Tür und die Paketboten sind im Stress. Aber auch wir sind im Stress, wenn unsere Pakete nicht rechtzeitig ankommen, oder am falschen Ort. Eldoradio* Reporterin Alexandra Dalibor hat ihre schlechten Erfahrungen damit zusammengefasst.
07.12.2017 | /