Tierschutz - Reportage

Egal ob es ein Schnitzel ist oder die Scheibe Schinken auf einem Brötchen: Wenn wir Fleisch essen, müssen dafür Tiere geschlachtet werden. Vor allem Schweine. Laut der Albert-Schweitzer-Stiftung wurden 2017 fast 60 Millionen Schweine geschlachtet. Sehr viele davon leben nicht in Freilandhaltung – also nicht in der grünen Landidylle. Immer wieder decken Tierschützer die widrigen Umstände in deutschen Massentierhaltungs-Betrieben auf. eldoradio*-Reporterin Marie Spies hat eine Gruppe junger Tierschützer aus Düsseldorf getroffen und sie begleitet.

Autor: Marie-Christine Spies  Serie: Beiträge  Ressort: Leben  Sendung: KURT

04.11.2018 | /

Download (8.39 MB / 3:40 min)



WEITERE PODCASTS

Glosse: Auslandssemester

Ab ins Ausland - aber nix geplant. Für die einen wäre das eine Katastrophe, eldoradio*-Reporterin Rebecca Zöller nimmt's gelassen:
17.01.2019 | /

Kommentar: Kein NC ist auch keine Lösung

Nach dem Urteil zum Mediziner-NC ist alles gut? Noch lange nicht, sagt eldoradio*-Reporterin Lena Zaubzer. für sie ist ein anderes Problem viel wichtiger: Es gibt zu wenige Studienplätze.
20.12.2017 | /

Wie viele Sprachen sprecht ihr?

Die Bibliothek in Dortmund hat jetzt noch mehr Fremdsprachen in ihrem Katalog. Sie hat Medien in 111 Sprachen in ihrem Angebot. eldoradio*-Reporter Richard Steisslinger wollte wissen, wie es bei den Studenten auf dem Campus mit den Fremdsprachen aussieht.
08.12.2017 | /

110 Jahre Astrid Lindgren - auch auf dem Campus

Sie hat uns gezeigt, dass ein Affe das perfekte Haustier ist und dass man mit einem Propeller auf dem Rücken fliegen kann: Heute vor 110 Jahren wurde die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren geboren. Zum Geburtstag hat eldoradio*- Reporterin Sarah Schröer López ein bisschen Astrid Lindgren hier an der Uni gefunden.
14.11.2017 | /